Autor Nachricht

Kacki

(Experte)

Beiträge: 4535
Registriert seit: 21.06.04

Tevion SZ8
(August '12)
Traveler DC-XZ6
(Juni '07)
Canon EOS 400D
(Herbst '06)
Traveler DC 8300
(Herbst '05)
Traveler DC 5300
(Herbst '03)
Olympus C920Z
(Herbst '99)

Auch den Siemensstern habe ich mit allen Kameras nochmal abgelichtet. In dieser Reihe jeweils aus ca. 5m Entfernung mit etwa vollem 3x Zoom; die Kameras haben alle Einstellungen auf Standard (Farbe, Kontrast, ...) und ISO 100 Empfindlichkeit. Es wurde jeweils die Buchseite aus dem Bild als 100%-crop herausgeschnitten, deshalb die unterschiedlichen Größen (die Ausschnitte wurden nicht nachbearbeitet, also auch nicht vergrößert/verkleinert).

So sah die Kulisse aus (eines der Gesamtbilder als Beispiel):


Die Ursprungsbilder waren im JPEG-Format in der Einstellung "Fein" gespeichert. Um unnötige Komprimierungsverluste zu vermeiden, habe ich die Auschnitte nach dem Ausschneiden mit IrfanView als JPG mit 100% Qualität gespeichert.

SStern5300_5m_crop.jpg:


SStern8300_5m_crop.jpg:


SSternXZ6_5m_crop.jpg:


SStern400D_5m_crop.jpg:
03.07.07, 21:41:59

Cyberandi

(Advanced Member)

Beiträge: 79
Registriert seit: 08.11.05

Traveler DC-8300; DC-8600; DC-XZ6
Sony DSC-P 150

Dass die XZ6 die beste Auflösung hat ,kann man da deutlich erkennen.
03.07.07, 22:01:36

Kacki

(Experte)

Beiträge: 4535
Registriert seit: 21.06.04

Tevion SZ8
(August '12)
Traveler DC-XZ6
(Juni '07)
Canon EOS 400D
(Herbst '06)
Traveler DC 8300
(Herbst '05)
Traveler DC 5300
(Herbst '03)
Olympus C920Z
(Herbst '99)

Zitat von Cyberandi:
Dass die XZ6 die beste Auflösung hat ,kann man da deutlich erkennen.


Eigentlich sollte die Canon eos 400D nicht schlechter sein, oder?
03.07.07, 22:09:31

Martin

(Spezialist)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2004

2. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 3104
Registriert seit: 17.07.04

Digital:
Nikon Coolpix L10
Traveler DC 8300
Fujifilm FinePix S9600
Analog:
Olympus OM-System

@Kacki

Zitat:
Eigentlich sollte die Canon eos 400D nicht schlechter sein, oder?


Das würde ich auch erwarten - es sei denn, es wurde nicht ganz sorgfältig fokussiert...

verwirt

Grüße aus Koblenz an Rhein und Mosel - 50°17'N, 7°34'E - ( UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal )
03.07.07, 22:25:22

Christian.

(Member)

Beiträge: 27
Registriert seit: 21.06.07

Nikon D100 / Traveler DC-XZ6 / Canon Ixus v2

JA - jetzt gefällt mir das mit den farben schon viel besser.
Canon mit ein bischen weniger rauschen und mehr sättigung und knapp dahinter die XZ6 ... also die farben der XZ6 können sich auf jeden fall sehen lassen.

Nur bei dem siemensstern kenn ich mich noch immer nicht aus, die ersten drei bilder sind wohl richtig so - es bleibt bei den misteffekten bei der XZ6 (jetzt ist nur mehr zu klären ob das an jpeg liegt oder bei tiff auch so mies aussieht) - das mit der Canon versteh ich nicht, ist diese sauber und fest gestanden und selbstauslöser verwendet? Das ganze bild schaut so verwaschen unscharf aus ... ?

Vielleicht hast du ja noch mal zeit und versuchst das mit der Canon noch einmal - jetzt fangt mich das ganze thema auch so richtig ins interessieren an :-)

edit: Martin war schneller - das kommt davon wenn man stundenlang an seinem beitrag herumtippt.
03.07.07, 22:34:18

Leonard

(Power User)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 1874
Registriert seit: 14.12.05

- Canon 400D - FZ30 - OptioW20 - DC 8300 (alle saugut!)

Zitat von Cyberandi:
Dass die XZ6 die beste Auflösung hat ,kann man da deutlich erkennen.


Ich will nicht Partei ergreifen (weil mir das alles WURST ist), doch obige Behauptung widerspricht jeder Logik und Praxis. Zudem sind die Aufnahmebedingungen weit, weit entfernt von den einfachsten "Labor"bedingungen.

Wer wird so naiv sein, zu glauben, dass ein 10 Megapixel-Chip bei 1/1.8" gegen eine APS-C-Chip den Kürzeren zieht?
Zudem macht das Objektiv die Schärfe, nicht der Chip.

Einreden kann man sich alles, aber man sollte fairerweise weisse Mäuse nicht grau anmalen und als Elefanten verkaufen.

Also Leute: bleibt auf dem Boden! Mit solchen Behauptungen macht man nämlich Traveler-Kameras lächerlich.

Man weiss selten, was Glück IST, aber man weiss oft, was Glück WAR.
03.07.07, 22:59:25

Kacki

(Experte)

Beiträge: 4535
Registriert seit: 21.06.04

Tevion SZ8
(August '12)
Traveler DC-XZ6
(Juni '07)
Canon EOS 400D
(Herbst '06)
Traveler DC 8300
(Herbst '05)
Traveler DC 5300
(Herbst '03)
Olympus C920Z
(Herbst '99)

Zitat von Leonard:
Also Leute: bleibt auf dem Boden! Mit solchen Behauptungen macht man nämlich Traveler-Kameras lächerlich.


Ich denke, die Welt wird schon noch in Ordnung sein. Die Canon ist mehr als bekannt für ihre (zu?) weichen JPEGs, die Traveler hat schon immer sehr hart nachgeschärft (wie es sich für eine Kompaktkamera auch gehört, denn es wird von ihr so erwartet). Noch habe ich nicht die RAW-Aufnahme mit den TIFFs verglichen. Kommt noch...

Die Kameras waren alle auf einem Stativ, ich habe sehr sorgfältig fokussiert und mit 10s Selbstauslöser gearbeitet. Da ist nix verwackelt oder defokussiert.

Schärfe ist nicht alles. Kann man in gewissen Rahmen ja nachbearbeiten. Solange die Canon noch weniger rauscht, darf sie auch entsprechend "unschärfer" sein. Das gleicht sich quasi aus. Aber wie gesagt, bei RAW legt die Canon erfahrungsgemäß noch ordentlich zu...

Trotzdem ist Cyberandi's Bemerkung nicht ganz bodenlos. Der intuitive Eindruck ist tatsächlich so. Ich denke, man kann zumindest festhalten, dass die XZ6 sehr wohl eine Auflösung der 10MP-Klasse liefert. Da kann man sich m.E. von dem Pauschalgelaber wie "die 10MP sind Augenwischerei, weil die Optik zu schlecht ist um die Auflösung zu liefern" verabschieden.
04.07.07, 00:00:37

Christian.

(Member)

Beiträge: 27
Registriert seit: 21.06.07

Nikon D100 / Traveler DC-XZ6 / Canon Ixus v2

Zitat von Kacki:
[quote=
Schärfe ist nicht alles. Kann man in gewissen Rahmen ja nachbearbeiten. Solange die Canon noch weniger rauscht, darf sie auch entsprechend "unschärfer" sein. Das gleicht sich quasi aus. Aber wie gesagt, bei RAW legt die Canon erfahrungsgemäß noch ordentlich zu...


Da gebe ich dir voll und genz recht - und das mit den nachschärfen könnte die erklärung sein warum die XZ6 in der mitte des siemenssternes so lustige artefakte zeigt. Wenn nur das abspeichern in tiff nich so lange dauern ...


04.07.07, 00:14:11

Leonard

(Power User)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 1874
Registriert seit: 14.12.05

- Canon 400D - FZ30 - OptioW20 - DC 8300 (alle saugut!)

Praktisch sind solche Tests ohnedies wertlos. Sie sagen soviel aus wie der Wetterbericht von heute für November 2007. Will natürlich niemandem die Freude vergälen :-))))

Wesentlich ist immer das Gesamtergebnis, schlussendlich zählt das gute Bild - 3/4 Fotograf, 1/4 Kamera :-) ... und so eines bringst du mit JEDER der vier Kameras hin.

Kameras, die eine "Schärfe" bieten wie eine Brille mit 24 Dioptrien auf der Nase eines Fehlsichtigen gibts gar nicht. Die müsste dann zu Fielmann.

@Christian

Geschwindigkeit ist keine Hexerei. Was meinst du wie lange meine Oly550 zum Speichern auf xD braucht? Bei RAW könntest in der Zwischenzeit Kaffeetrinken gehn. Trotzdem macht sie exzellente Bilder. Darauf kommts an. Wer nicht warten kann, sollte FormelI-Rennfahrer werden. Dann ist er u.U. schneller tot als ihm lieb ist :-]


Man weiss selten, was Glück IST, aber man weiss oft, was Glück WAR.
04.07.07, 00:23:44

Christian.

(Member)

Beiträge: 27
Registriert seit: 21.06.07

Nikon D100 / Traveler DC-XZ6 / Canon Ixus v2

100 Punke - die fotos macht der fotograf und nicht die kamera - aber dieser sollte sein werkzeug gut kennen und damit umgehen können. Was wir da jetzt betreiben sollten wir vielleicht in einem eigenen beitrag gesplittet weiterbetreiben, jedoch interessiert es mich schon was und wie genau sich die kamera verhält.

Was mir sehr gut gefallen hat ist wie sehr sich doch die kameras mit dem autom. Weißabgleich differiert haben und dann bei manuellem Weißabgleich dann doch wieder so nahe waren.

Mein ziel ist es ja fotos zu machen welche ich dann nicht mehr stundenlang im photoshop nachbearbeiten muß nur weil die farben daneben sind bzw. komische hineingerechnete jpeg artefakte aus feinen strukturen wieder rausretouchieren. Das das nur max in einem von tausend bildern der fall sein würde ist wieder ein anderes thema.

Aber was jetzt bei mir so richtig aufkommt ist einfach die "Technikergeilheit" alles so lange zu untersuchen bis es halt nix mehr zu untersuchen finden und testen gibt, dann ist es eh herbst und das ganze beginnt wieder von vorn ...

PS: Ich will auch so einen siemensstern zum spielen
04.07.07, 00:36:54

Kacki

(Experte)

Beiträge: 4535
Registriert seit: 21.06.04

Tevion SZ8
(August '12)
Traveler DC-XZ6
(Juni '07)
Canon EOS 400D
(Herbst '06)
Traveler DC 8300
(Herbst '05)
Traveler DC 5300
(Herbst '03)
Olympus C920Z
(Herbst '99)

Zitat von Christian.:
Was mir sehr gut gefallen hat ist wie sehr sich doch die kameras mit dem autom. Weißabgleich differiert haben und dann bei manuellem Weißabgleich dann doch wieder so nahe waren.


Ja, das fand ich auch sehr erleichternd zwinkern Es gibt natürlich noch leichte Unterschiede, aber durch den exakteren Abgleich sind die verschwindend. Ich denke, dass man erkennen kann, dass in dieser Hinsicht die Kameras in chronologischer Reihenfolge besser geworden sind.
Insgesamt tendiere ich zu der Meinung, dass hier die DC-XZ6 das beste Ergebnis hat (wg. dem Gelb und dem Violett). Es gibt Farbnuancen, die die Canon besser wiedergibt, und solche, die die Traveler besser trifft.
Achja, Mist, ich wollte den Test doch mit dem Kit-Objektiv machen... mit Augen rollen

Zitat von Christian.:

PS: Ich will auch so einen siemensstern zum spielen


Die "Profi-Handbuch"-Reihe "Digital ProLine" von Data Becker hat die beiden Charts in den Innendeckeln. Das Buch kann ich eigentlich empfehlen, auch für Anfänger, kost' nur leider 39,90 EUR. Ich hab's zusammen mit meiner DSLR gekauft und erst ein paar Seiten gelesen, mir fehlt die Zeit für sowas zwinkern
04.07.07, 00:49:50

Kacki

(Experte)

Beiträge: 4535
Registriert seit: 21.06.04

Tevion SZ8
(August '12)
Traveler DC-XZ6
(Juni '07)
Canon EOS 400D
(Herbst '06)
Traveler DC 8300
(Herbst '05)
Traveler DC 5300
(Herbst '03)
Olympus C920Z
(Herbst '99)

So, hier sind die Tiffen zum draufklicken. Da kommen einem allerdings trotz kleinem Ausschnitt schonmal ~1 MB entgegen mit Augen rollen. Die DC5300 scheidet hier leider aus, denn die kann das nicht...

DC-8300:


DC-XZ6:


eos 400D:
04.07.07, 20:38:41

Christian.

(Member)

Beiträge: 27
Registriert seit: 21.06.07

Nikon D100 / Traveler DC-XZ6 / Canon Ixus v2

DANKE für die TIFF Bilder

Ok habe mir das ganze mal angesehen und alles in allem macht die XZ6 ein ganz gutes bild. Was bei den bildern auffällt ist eine anscheinende nachschärfung der S/W übergänge welche ein bischen zu agressiv vorgeht, da es zwischen den schwarzen streifen in dem hellen bereichen noch einen weiteren dunklen schatten gibt. Oder anders ausgedrück - die schwarz kontouren haben wie einen helleren schein rundherum welchen sicher die kamera hineinrechent. 8300 hat diesen etwas stärker als die XZ6 und die Canon nur ganz wenig. Dieses nachschärfen dürfte auch die löustigen effekte im der mitte das stern der XZ6 erzeugen welche bei der 8300 aufgrund der geringeren auflösung nicht vorhanden sind. Sonst würde ich sagen ist die auflösung der traveler und der canon in etwa gleich. Das mittelfeld ist halt bei der canin homogener und daher auch realitätsnaher - ist aber sicher eine einstellungssache.
Naja alles in allem haben sich all jene welche eine traveler bekommen haben, ein wirklich gutes stück gekauft, hätte ich mir eigentlich auch nicht gedacht, das das rennen so knapp ausgehen wird
05.07.07, 01:56:28

Leonard

(Power User)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 1874
Registriert seit: 14.12.05

- Canon 400D - FZ30 - OptioW20 - DC 8300 (alle saugut!)

Spannend wird das Modell mit 3" Display, 16:9, 4-fach Zoom uuuuuund (eeeeendlich!) 28mm!

DS7450

Man weiss selten, was Glück IST, aber man weiss oft, was Glück WAR.
05.07.07, 02:38:09

Christian.

(Member)

Beiträge: 27
Registriert seit: 21.06.07

Nikon D100 / Traveler DC-XZ6 / Canon Ixus v2

Muß ich dir zustimmen - würde auch 10MP und des telezoom gegen einen breiteren weitwikelbereich tauschen.
Von draußen durchs fesnster ins zimmer fotografieren kann auf dauer ja doch nix :-)
05.07.07, 02:42:40

Leonard

(Power User)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 1874
Registriert seit: 14.12.05

- Canon 400D - FZ30 - OptioW20 - DC 8300 (alle saugut!)

Das haben halt andere Kameras (bisher) voraus: starkes Zoom UND 28mm UND optischen Stabilisator :-|


Etwa die Lumix TZ2 6 Megapixel, 28-280mm (10x Zoom), 2.5", optischer Stabi, 280 €
oder die TZ3 7.2 Megapixel, 28-280mm (10x Zoom), 3.0", optischer Stabi, 320 €

Die sind schon eine Klasse für sich. Da lohnt der Mehrpreis.

Man weiss selten, was Glück IST, aber man weiss oft, was Glück WAR.
05.07.07, 11:06:44

fu nock

(Senior Member)

Beiträge: 401
Registriert seit: 06.07.06

viele große und kleine

dafür ist panasonic bei den sensoren (oder wandlern) ~1 jahr hinterher und deshalb auch nicht empfehlenswert.
(.:.uj, jetzt gibt's gleich haue von leonard zwinkern )
05.07.07, 12:22:01

norbert

(Senior Member)

Beiträge: 160
Registriert seit: 04.07.06

DC8300, Lumix GF1

Die DS7450 gibts schon als Virtus W-7 bei Voigtländer. Die DS7450 war mir auch schon wg. des Weitwinkelbereichs aufgefallen. Leider hat sie nur einen 1/2.5" CCD - das macht mich nicht so glücklich.
05.07.07, 13:11:39

Leonard

(Power User)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 1874
Registriert seit: 14.12.05

- Canon 400D - FZ30 - OptioW20 - DC 8300 (alle saugut!)

Zitat von fu nock:
dafür ist panasonic bei den sensoren (oder wandlern) ~1 jahr hinterher und deshalb auch nicht empfehlenswert.
(.:.uj, jetzt gibt's gleich haue von leonard zwinkern )


a) wer hat dir dies Märchen erzählt?
b) anstellen - zum Haue-abholen

Man weiss selten, was Glück IST, aber man weiss oft, was Glück WAR.
05.07.07, 14:45:55

fu nock

(Senior Member)

Beiträge: 401
Registriert seit: 06.07.06

viele große und kleine

@leonard: nicht erzählt, eigene erfahrung (ist jedenfalls meine meinung).
aber bei jeder kamera gilt: keine rosen ohne dornen! letztendlich muß jeder selbst wissen, was einem bei seiner kamera wichtig ist. jede hat stärken und schwächen.
06.07.07, 07:21:02

Kacki

(Experte)

Beiträge: 4535
Registriert seit: 21.06.04

Tevion SZ8
(August '12)
Traveler DC-XZ6
(Juni '07)
Canon EOS 400D
(Herbst '06)
Traveler DC 8300
(Herbst '05)
Traveler DC 5300
(Herbst '03)
Olympus C920Z
(Herbst '99)

Zitat von Christian.:
DANKE für die TIFF Bilder

Ok habe mir das ganze mal angesehen und alles in allem macht die XZ6 ein ganz gutes bild.[...]


Ja, darüber denke ich genauso. Die DC-XZ6 schärft stark nach, aber das ist ok so denn die meisten verwenden die Kamera um die Bilder direkt aus der Cam zu drucken (PictBridge) oder entwickeln zu lassen. Das ist wohl die allg. Erwartungshaltung bei der Zielgruppe der(/sämtlicher)Kompaktkameras. Dafür eignen sich die Bilder eben weniger gut für die Nachbearbeitung, denn das Schärfen sollte der letzte Schritt sein.
Man kann natürlich die Einstellung der Kamera bzgl. Schärfe statt "normal" auf "weich" stellen - vielleicht bekommt man dann ähnlichere Resultate.
06.07.07, 12:38:15

Kacki

(Experte)

Beiträge: 4535
Registriert seit: 21.06.04

Tevion SZ8
(August '12)
Traveler DC-XZ6
(Juni '07)
Canon EOS 400D
(Herbst '06)
Traveler DC 8300
(Herbst '05)
Traveler DC 5300
(Herbst '03)
Olympus C920Z
(Herbst '99)

Die DC-XZ6 in der Praxis: Wer sich über Auflösung und Farbenpracht der neuen Traveler ein Bild machen will, klickt hier (und dann kommt ein 4,86MB-Bild in Originalauflösung, nicht nachbearbeitet - nur gedreht):

23.07.07, 00:20:45

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11845
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

@kacki, dies ist ein schönes Testfoto. Vielleicht könntest Du den Beitrag 1:1 in folgendes Forum kopieren: http://traveler-forum.de/phpmyforum/board.php?id=196&

Dann wird es schneller gefunden wenn jemand mal ein Originalbild möchte.

danke.gif

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
23.07.07, 01:11:13

leachim

(Senior Member)

Beiträge: 281
Registriert seit: 15.07.06

Traveler DC 8600
Macht einfach
super Fotos
Yeh

NEU NEU!!!
Samsung NX10
Systemkamera

Wie kann man denn auf dem Server hier so große Bilder hochladen?

Das Internet - es ist nicht gut oder böse. Es ist so wie die Menschen, die sich darin bewegen.
23.07.07, 01:27:01

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11845
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

Zitat von leachim:
Wie kann man denn auf dem Server hier so große Bilder hochladen?


Dies ist im Normalfall nicht vorgesehen, da sie viel Space und Traffic verbrauchen und für Dial-in-Nutzer schlecht zu laden gehen.

In diesem Fall ist dies aber sehr willkommen, da wir ja vor längerer Zeit mal beschlossen hatten für jede Cam ein Musterbild in original Qualität zu haben.

Diesen Wunsch ist Kacki heute nachgekommen.

danke.gif

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
23.07.07, 01:32:26

Kacki

(Experte)

Beiträge: 4535
Registriert seit: 21.06.04

Tevion SZ8
(August '12)
Traveler DC-XZ6
(Juni '07)
Canon EOS 400D
(Herbst '06)
Traveler DC 8300
(Herbst '05)
Traveler DC 5300
(Herbst '03)
Olympus C920Z
(Herbst '99)

Zitat von Thomas:
Diesen Wunsch ist Kacki heute nachgekommen.


Eigentlich habe ich zwei Fiegen mit einer Klappe erledigt: Da das Bild auch im Kalenderthread ist, habe ich dort schon gleich die Originaldatei mit abgelegt... freuen

Hier ist noch ein Bild von so einem komischen Vogel.
Dateianhang:

 Papagei1.jpg (149.49 KByte | 503 mal heruntergeladen | 73.43 MByte Traffic)

23.07.07, 22:55:26

Kacki

(Experte)

Beiträge: 4535
Registriert seit: 21.06.04

Tevion SZ8
(August '12)
Traveler DC-XZ6
(Juni '07)
Canon EOS 400D
(Herbst '06)
Traveler DC 8300
(Herbst '05)
Traveler DC 5300
(Herbst '03)
Olympus C920Z
(Herbst '99)

...und so dumm guckt man wohl aus der Wäsche, wenn einem die Knie nach hinten durchgeknickt sind zwinkern
Dateianhang (verkleinert):

 Knickbein.jpg (132.76 KByte | 470 mal heruntergeladen | 60.93 MByte Traffic)

23.07.07, 22:58:30

Zobel

(Advanced Member)

Beiträge: 94
Registriert seit: 27.06.07

Traveler DC-XZ6 / Traveler IS12 / Canon EOS 1000D

So langsam macht die Knipserei richtig Spaß!danke.gif:aldin.gif:
Dateianhang:

 rot.jpg (110.39 KByte | 435 mal heruntergeladen | 46.9 MByte Traffic)

Dateianhang:

 rot3.jpg (100.3 KByte | 440 mal heruntergeladen | 43.1 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 Rose.jpg (105.67 KByte | 477 mal heruntergeladen | 49.22 MByte Traffic)

Dateianhang (verkleinert):

 rose2.jpg (135.33 KByte | 413 mal heruntergeladen | 54.58 MByte Traffic)


Herzliche Grüße aus der Ortenau im Schwarzwald
27.07.07, 02:17:12

Heinzi

(Power User)

Kalendermann

Geburtstagskind

Beiträge: 1091
Registriert seit: 09.07.06

Fuji Finepix F70EXR, ganz NEU Nikon S9100

Zitat von Zobel:
So langsam macht die Knipserei richtig Spaß!danke.gif:aldin.gif:



Wie??? Danke Aldi Nord?? Ich denke die Kamera gibs nur bei :aldi_sued.gif: ?

Gruß aus Hamburg (AldiNord)

H1

Wo ich bin ist vorn.... aber ich kann ja nicht überall sein....
27.07.07, 09:20:32

Zobel

(Advanced Member)

Beiträge: 94
Registriert seit: 27.06.07

Traveler DC-XZ6 / Traveler IS12 / Canon EOS 1000D

Ja natürlich. danke.gif:aldi_sued.gif: (überraschtEs war schon spät in der Nacht. Da ist mir der Fehler gar nicht aufgefallen.)

Herzliche Grüße aus der Ortenau im Schwarzwald
27.07.07, 21:23:13
Schnelle Antwort direkt hier - sonst auf den Antwort Button rechts klicken!

Beitrag erstellen

Board Code? HTML? Smilies? E-Mail bei neuen Antworten?

Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AN
Smilies sind AN
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
sitemap
Ausführzeit: 0.0749 sec. DB-Abfragen: 15
Der Counter läuft seit dem 02.04.2006.
Erfasst werden nur Direktaufrufe zu den Seiten.
Nicht erfasst sind Aufrufe über den eingebauten Feedreader.
Feedreaderaufrufe fehlen in der Statisik und der Onlineliste,
somit liegen die echten Zugriffszahlen über den angezeigten Werten.
Besucher gesamt: 7.961.424
Besucher heute: 695
Besucher gestern: 1.581
Max. Besucher pro Tag: 7.294
gerade online: 9
max. online: 305
Seitenaufrufe gesamt: 46.814.163
Seitenaufrufe diese Seite: 1
Statistiken
Google
Powered by: phpMyForum 4.1.17 © Christoph Roeder