Autor Nachricht

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11842
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

Ok, da du offensichtlich bei den Stadtwerken nachfragen wirst, erkundige dich gleich mal wieviel Lumen die haben. Danke

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
04.02.07, 21:55:18

Martin

(Spezialist)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2004

2. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 3104
Registriert seit: 17.07.04

Digital:
Nikon Coolpix L10
Traveler DC 8300
Fujifilm FinePix S9600
Analog:
Olympus OM-System

@Eve

Von der Tatsache abgesehen, dass Thomas natürlich völlig recht hat (Lampen mit Radio habe ich in Koblenz noch nicht gefunden lachen), sind das schöne Bilder von Dir.

Aber WIR schmücken unsere LEUCHTEN... Ihr nicht?

Und das Thema ist noch lange nicht durch... z(55).gif
Dateianhang (verkleinert):

 LEUCHTE.jpg (95.89 KByte | 455 mal heruntergeladen | 42.61 MByte Traffic)


Grüße aus Koblenz an Rhein und Mosel - 50°17'N, 7°34'E - ( UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal )
04.02.07, 21:55:26

Eve

(Mitglied)

Beiträge: 6039
Registriert seit: 11.06.04

DC 8300/DC 8600
Slimline X5/X6/XS7

Zitat von Martin:
Und das Thema ist noch lange nicht durch...


Da kannst Du Dich drauf verlassen...lachen geschmückt oder ungeschminkt...lachen

...und Du, Thomas, da Du das ja nicht weisst,grinz bekommst Du naaatüüürlich noch gerne Aufklärung!

Gerechtigkeit, Wahrhaftigkeit und Zivilcourage sind Voraussetzungen für ein friedliches Zusammenleben!
04.02.07, 22:02:16

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11842
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

Zitat von Eve:
...und Du, Thomas, da Du das ja nicht weisst,grinz bekommst Du naaatüüürlich noch gerne Aufklärung!


Jau, und was haben die Stadtwerke gesprochen? lachen

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
05.02.07, 17:34:27

Eve

(Mitglied)

Beiträge: 6039
Registriert seit: 11.06.04

DC 8300/DC 8600
Slimline X5/X6/XS7

Aaaaaaalsooooo:

hier ist der erste Teil:

1.)Gas hat auch einen Kilowattstundenverbrauch....wieviel Verbrauch hat die Gaslaterne?
Fortsetzung folgt.....zunge raus

2.)Lumen ist die Leuchtkraftstärke...wieviel Stärke hat die Gaslaterne?
Fortsetzung folgt.....zunge raus

Gerechtigkeit, Wahrhaftigkeit und Zivilcourage sind Voraussetzungen für ein friedliches Zusammenleben!
05.02.07, 17:44:58

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11842
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

Zitat von Eve:
Aaaaaaalsooooo:

hier ist der erste Teil:

1.)Gas hat auch einen Kilowattstundenverbrauch....wieviel Verbrauch hat die Gaslaterne?
Fortsetzung folgt.....zunge raus


War aber nicht die Frage. Ich fragte wieviel Watt eine Leuchte hat, also Leistung.

Kilowattstundenverbrauch wäre "Elektrische Arbeit". Hier spielt die Zeitdauer eine Rolle, somit kann man nicht vergleichen. Die Elektrische Arbeit ist wichtig für die Abrechnung aber nicht sinnvoll um Leistung zu vergleichen.

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
05.02.07, 17:56:52

Eve

(Mitglied)

Beiträge: 6039
Registriert seit: 11.06.04

DC 8300/DC 8600
Slimline X5/X6/XS7

Tjaaaa.....ich wollte nur mal schauen, ob es jemand anders noch wußte....zwinkernnungut, ich verrate es Euch hiermit:

1.) Es gibt Straßengasleuchten mit 4 - 6 - 8 Leuchtkörpermittel,
ein Leuchtkörpermittel hat 450 Lm! Wieviel haben dann 4. 6 oder 8 Leuchtkörpermittel?lachen Unsere Straßenleuchte hat 4 Mittel, also 1800 Lm.

2.) Die Gaslaterne hat in einer Stunde einen Verbrauch von 24 l Gas.
Und wieviel Watt in den Leuchten sind, das ratet mal!lachenWenn es keiner löst, löse ich es.freuen






Gerechtigkeit, Wahrhaftigkeit und Zivilcourage sind Voraussetzungen für ein friedliches Zusammenleben!
07.02.07, 14:29:28

dl3mcj

(Moderator)

Beiträge: 7594
Registriert seit: 26.12.05

PDC-3350
GR-DX25E
DC-5300/6200/8600/80sz/XZ6/120
Slimline X6
IS-12/SZ-7
HD-10XI/DV-23HD
WC0001/...2B
MD87021
SU1071

Zitat von Eve:
Wenn es keiner löst, löse ich es.freuen
Ja bitte...

Grüße aus Eching
Peter
07.02.07, 17:15:57

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11842
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

  • eine gewöhnliche Glühlampe, 60 W, hat ca. 730 Lumen
  • eine gewöhnliche Glühlampe, 100 W, hat ca. 1.350 Lumen
  • eine gewöhnliche Energiesparlampe, 11 W, hat ca. 600 Lumen
  • eine Leuchtstoffröhre Lumilux ecoplus daylight, 36 W (1,20 m lang) ca. 3.250 Lumen
  • eine Kompaktleuchtstoffröhre Osram Dulux), 36 W, hat ca. 2.900 Lumen
  • eine 12 V Halogenlampe, 50 W, hat ca. 900 bis 1.200 Lumen
  • eine Quecksilberdampflampe (HQL) mit 125 W hat ca. 5.000 Lumen
  • eine Halogenmetalldampflampe (HCI) mit 70 W hat ca. 6.600 Lumen
  • eine Natriumdampflampe (Niederdruck) mit 55 W hat ca. 8.000 Lumen (Oranges Licht)

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
07.02.07, 17:24:46

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11842
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

Ich kenne den Wirkungsgrad von Gasleuchten nicht. Wenn ich vermuten würde, das dieser ähnlich wie bei Glühlampen ist, könnte ich auf die Idee kommen und dies mit Glühlampen zu vergleichen.

so 100 W Glühlampe = 1350 Lumen...... dann könnten 1800 Lumen 133 Watt entsprechen......
Ich rate also 133 Watt.

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
07.02.07, 17:37:50

Martin

(Spezialist)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2004

2. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 3104
Registriert seit: 17.07.04

Digital:
Nikon Coolpix L10
Traveler DC 8300
Fujifilm FinePix S9600
Analog:
Olympus OM-System

@Thomas und Eve

Ihr beiden "Zankäpfel"... mal eine zum Kontext passende Mitteilung hier aus unserer Region:

Zitat:
Koblenzer Straßenbeleuchtung: Mehr Licht -geringere Kosten!
Vor 35 Jahren brachten gerade einmal 3.000 Leuchten Licht in das Dunkel der Koblenzer Nächte. Ende 2004 werden in Koblenz 14.662 Leuchten Straßen und Plätze erhellen. Jährlich kommen rund 250 neue Leuchten hinzu. Trotzdem bleibt der Stromverbrauch seit Jahren konstant, denn konsequente Energiesparmaßnahmen konnten den Energiehunger eindämmen, wie Baudezernent Martin Prümm mitteilt.

Seit 1995 werden im Schnitt 4,5 Millionen kWh pro Jahr für die städtische Beleuchtung benötigt. Um Energie einzusparen wurden bisher rund 30% der Leuchten mit Natriumdampflampen ausgestattet, ca. 70% sind mit Quecksilberdampf- oder Leuchtstoffröhren bestückt worden. So sparen die Natriumdampflampen rund 30% Energie gegenüber einer konventionellen Lampe ein. Außerdem haben Untersuchungen gezeigt, dass diese Lampen nachtaktive Insekten deutlich weniger stören.

Zur Reinigung und Unterhaltung der Straßenleuchten sind bei der Stadt Koblenz 5 Mitarbeiter beschäftigt. Außerdem werden hier ständig zwei Lehrlinge ausgebildet. Neben Reinigung und Austausch defekter Leuchten müssen die Mitarbeiter Schäden durch Vandalismus oder Verkehrsunfälle mit Fahrerflucht beseitigen. Die Kosten, die der Steuerzahler allein dafür aufbringen muss, betragen rund 60.000 € pro Jahr.


wink2


Grüße aus Koblenz an Rhein und Mosel - 50°17'N, 7°34'E - ( UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal )
07.02.07, 19:43:30

Eve

(Mitglied)

Beiträge: 6039
Registriert seit: 11.06.04

DC 8300/DC 8600
Slimline X5/X6/XS7

Zitat von dl3mcj:
Zitat von Eve:
Wenn es keiner löst, löse ich es.freuen
Ja bitte...
Zitat von Thomas:
Ich kenne den Wirkungsgrad von Gasleuchten nicht. Wenn ich vermuten würde, das dieser ähnlich wie bei Glühlampen ist, könnte ich auf die Idee kommen und dies mit Glühlampen zu vergleichen.

so 100 W Glühlampe = 1350 Lumen...... dann könnten 1800 Lumen 133 Watt entsprechen......
Ich rate also 133 Watt.


Aaaaalsooo:

1 m³ = 9.8667 kWh = Z
x Brennwert des Gases

So, wir haben L-Gas hier in Düsseldorf und das hat einen Brennwert von 10,1510
Die Konstante ist 0,972 = Z

1000 l Gas = 1 m³ x 9.8667

icon_roll.gifIch hatte doch immer ne fünf in Mathe! Man kann ja doof sein, aber man muß immer wissen, wo man die Lösung herbekommt!lachen

Gerechtigkeit, Wahrhaftigkeit und Zivilcourage sind Voraussetzungen für ein friedliches Zusammenleben!
09.02.07, 11:47:34

Martin

(Spezialist)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2004

2. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 3104
Registriert seit: 17.07.04

Digital:
Nikon Coolpix L10
Traveler DC 8300
Fujifilm FinePix S9600
Analog:
Olympus OM-System

@Eve

Zitat:
Ich hatte doch immer ne fünf in Mathe!


Der Pisa-Test hat bewiesen: 4 von 3 Deutschen können schlecht rechnen!! z(28).gif

Grüße aus Koblenz an Rhein und Mosel - 50°17'N, 7°34'E - ( UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal )
09.02.07, 12:04:17

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11842
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

Zitat von Eve:
2.) Die Gaslaterne hat in einer Kilowattstunde einen Verbrauch von 24 l Gas.


Ok, ich denke mal laut:

1000L = 9.8667 kWh = Z
demnach entsprechen 24 Liter 9,8667 KWh:41,666666=0,2368 KWh
entspricht 236 Wh. Demnach hat so eine Leuchte 236 W

@Eve, sollte diese Berechnung oder die Angaben nur halbwegs stimmen, hätten eure Leuchten aber einen "beschi.ssenen" Wirkungsgrad"
Eine 150 W Glühlampe wäre heller lachen
@Eve seht ihr auf den Staßen auch was? lachen

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
09.02.07, 21:30:09

Eve

(Mitglied)

Beiträge: 6039
Registriert seit: 11.06.04

DC 8300/DC 8600
Slimline X5/X6/XS7

Hiiiiiiiilfeeeee Kacki, wo bist Du? Ich brauch nen Physiker!!!!lachen

Gerechtigkeit, Wahrhaftigkeit und Zivilcourage sind Voraussetzungen für ein friedliches Zusammenleben!
09.02.07, 22:09:34

Martin

(Spezialist)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2004

2. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 3104
Registriert seit: 17.07.04

Digital:
Nikon Coolpix L10
Traveler DC 8300
Fujifilm FinePix S9600
Analog:
Olympus OM-System

@Eve

Ich hab das dumpfe Gefühl, Du hast Dich an den Straßenleuchten etwas verhoben... z(37).gif

Grüße aus Koblenz an Rhein und Mosel - 50°17'N, 7°34'E - ( UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal )
09.02.07, 22:24:04

Eve

(Mitglied)

Beiträge: 6039
Registriert seit: 11.06.04

DC 8300/DC 8600
Slimline X5/X6/XS7

Ich? Neeeee, wenn, dann die Stadtwerke....lachen zunge raus

Gerechtigkeit, Wahrhaftigkeit und Zivilcourage sind Voraussetzungen für ein friedliches Zusammenleben!
09.02.07, 22:28:29

Martin

(Spezialist)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2004

2. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 3104
Registriert seit: 17.07.04

Digital:
Nikon Coolpix L10
Traveler DC 8300
Fujifilm FinePix S9600
Analog:
Olympus OM-System

An dem Thema sind andere auch schon ins Diskutieren gekommen... wie hier zu lesen ist...

Grüße aus Koblenz an Rhein und Mosel - 50°17'N, 7°34'E - ( UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal )
09.02.07, 22:33:11

Eve

(Mitglied)

Beiträge: 6039
Registriert seit: 11.06.04

DC 8300/DC 8600
Slimline X5/X6/XS7

Tjaaaa, wer hat, der hat!lachen Uns ist nix zu teuer. Das Teuerste ist gerade gut genug!

Vor-und Nachteile der Gasbeleuchtung

Gerechtigkeit, Wahrhaftigkeit und Zivilcourage sind Voraussetzungen für ein friedliches Zusammenleben!
09.02.07, 23:01:02

Kacki

(Experte)

Beiträge: 4522
Registriert seit: 21.06.04

Tevion SZ8
(August '12)
Traveler DC-XZ6
(Juni '07)
Canon EOS 400D
(Herbst '06)
Traveler DC 8300
(Herbst '05)
Traveler DC 5300
(Herbst '03)
Olympus C920Z
(Herbst '99)

Zitat von Eve:
Hiiiiiiiilfeeeee Kacki, wo bist Du? Ich brauch nen Physiker!!!!lachen


Oh, ich hatte mich bei dieser Diskussion schon früh ausgeklinkt, weil Gaslaternen heute sicherlich nicht mehr so effizient sind wie elektrische (die Zeiten, wo man "Leuchtgas" kaufte, sind vorbei freuen ).

Zitat von Thomas:
Zitat von Eve:
2.) Die Gaslaterne hat in einer Kilowattstunde einen Verbrauch von 24 l Gas.


Ok, ich denke mal laut:

1000L = 9.8667 kWh = Z
demnach entsprechen 24 Liter 9,8667 KWh:41,666666=0,2368 KWh
entspricht 236 Wh. Demnach hat so eine Leuchte 236 W


Thomas' Gedankengang kann ich einigermaßen folgen (ohne selbst nachzurechnen), allerdings unterstellt er hier, dass die Lampe in einer Stunde genau 1000L Gas verbraucht, denn

236 W(att) x 1 h(Stunde) = 236 Wh

Ihr dürft nicht Leistung mit Arbeit(= Energie) verwechseln. Eine Kilowattstunde ist keine Zeiteinheit, sondern eine Arbeits-/Energie-einheit. Leistung ist Arbeit pro Zeit, also ist Arbeit = Leistung x Zeit.

1 kW (Leistung) x 1 h (Zeit) = 1kWh (Arbeit)

Wenn die Lampe also 236 Watt hätte, verbräuchte sie in 1 Stunde 0,236 kWh Arbeit/Energie.

Was mir hier fehlt (deshalb habe ich nicht geantwortet), ist, wieviel Gas verbraucht denn die Gaslampe pro Stunde?

Aus 24l Gas kann man sicherlich keine Kilowattstunde Energie erzeugen, oder? Kommt mir jetzt zu optimistisch vor. Thomas schreibt hingegen 1000L = 9.8667 kWh, also ca. 100l Gas für eine kWh Energie. Was nun? verwirt

/edit: ok, Fehler bemerkt - ich hatte mich (s.o. mein Zitat von Eve's noch falsch formulierter Antwort) auf eine Fehlangabe bezogen. Wenn die Gaslampe 24l/h verbraucht, kann man natürlich weiterrechnen, und dann schließe ich mich Thomas' Berechnung an...
10.02.07, 00:41:37

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11842
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

Zum besseren Verständnis will hier meinen Gedankengang nochmals erläutern........
Eve hatte in Erfahrung gebracht das:




1.) Eine Leuchte in einer Stunde 24 Liter Gas braucht

2.) Das ein Kubikmeter Gas der verwendeten Sorte einer elektrischen Arbeit von knapp 10 KWh entspricht genau 9,8667KWh.
(zur Erläuterung, Gas wird in Kubikmetern gemessen, aber da verschiedene Gassorten unterschiedliche Heizwerte haben auf KWh umgerechnet und verrechnet).

Diese Werte habe ich weiterverwendet, und nach dem Dreisatz kann man sagen:

Wenn es stimmt das 1000 Liter Gas der elektrischen Arbeit von 9,8667 KWh entsprechen, dann entsprechen 24 Liter Gas einer elektrischen Arbeit von 0,2368 KWh was 236 Wh sind.

So da Eve in Erfahrung gebracht hat, das die Leuchten in einer Stunde 24 Liter Gas brauchen, kann ich die elektrische Arbeit von 236 Wh durch eine Stunde teilen und behalte 236 W übrig, was ab dem letzten Rechenschritt die gesuchte Leistung geworden ist.

freuen

Nun fragt sich nur noch, stimmen die von Eve gegebenen Werte? verwirt
Die 24 Liter/h waren pro Leuchte angegeben. Auf wieviele Leichtmittel verteilen sich die 24L/h?

@Eve poste doch mal die Nummer und Name des Stadtwerkemitarbeiters lachen

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
10.02.07, 03:24:21

Martin

(Spezialist)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2004

2. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 3104
Registriert seit: 17.07.04

Digital:
Nikon Coolpix L10
Traveler DC 8300
Fujifilm FinePix S9600
Analog:
Olympus OM-System

@Thomas und Eve

Wir haben einen Straßenbeleuchtungs-Thread und einen Brückenthread. Und heute, aktuell aus unserer Zeitung, etwas, das zu beidem passt!

Dateianhang:

 Beleuchtung_Raiffeisenbrücke.jpg (68.07 KByte | 433 mal heruntergeladen | 28.78 MByte Traffic)


Grüße aus Koblenz an Rhein und Mosel - 50°17'N, 7°34'E - ( UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal )
10.02.07, 10:23:24

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11842
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

Zitat von Thomas:
Zum besseren Verständnis will hier meinen Gedankengang nochmals erläutern........
Eve hatte in Erfahrung gebracht das:




1.) Eine Leuchte in einer Stunde 24 Liter Gas braucht

2.) Das ein Kubikmeter Gas der verwendeten Sorte einer elektrischen Arbeit von knapp 10 KWh entspricht genau 9,8667KWh.
(zur Erläuterung, Gas wird in Kubikmetern gemessen, aber da verschiedene Gassorten unterschiedliche Heizwerte haben auf KWh umgerechnet und verrechnet).

Diese Werte habe ich weiterverwendet, und nach dem Dreisatz kann man sagen:

Wenn es stimmt das 1000 Liter Gas der elektrischen Arbeit von 9,8667 KWh entsprechen, dann entsprechen 24 Liter Gas einer elektrischen Arbeit von 0,2368 KWh was 236 Wh sind.

So da Eve in Erfahrung gebracht hat, das die Leuchten in einer Stunde 24 Liter Gas brauchen, kann ich die elektrische Arbeit von 236 Wh durch eine Stunde teilen und behalte 236 W übrig, was ab dem letzten Rechenschritt die gesuchte Leistung geworden ist.

freuen

Nun fragt sich nur noch, stimmen die von Eve gegebenen Werte? verwirt
Die 24 Liter/h waren pro Leuchte angegeben. Auf wieviele Leichtmittel verteilen sich die 24L/h?

@Eve poste doch mal die Nummer und Name des Stadtwerkemitarbeiters lachen





So, nachdem ich gerade mit dem Herrn der Stadtwerke telefoniert habe, ist der erste Fehler schon zutage getreten, nicht eine Leuchte braucht 24L/h sondern jeder Leuchtkörper. Bei einer 4 flammigen Leuchte wären das 96 Liter Gas in der Stunde oder 236 Watt x 4= 944 Watt.

944 Watt? Ich breche zusammen, das scheint mir eine ziemliche Energieverschwendung zu sein. Das heisst, die 8 flammigen brauchen pro Stück knapp 2 KW?

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
23.02.07, 13:02:08

Martin

(Spezialist)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2004

2. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 3104
Registriert seit: 17.07.04

Digital:
Nikon Coolpix L10
Traveler DC 8300
Fujifilm FinePix S9600
Analog:
Olympus OM-System

@Thomas

Das wären in der Tat recht teure Leuchten auf die Dauer. Ob das so sein kann? Fast 2 KW in der Stunde... geschockt

Grüße aus Koblenz an Rhein und Mosel - 50°17'N, 7°34'E - ( UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal )
23.02.07, 13:11:26

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11842
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

Zitat von Martin:
@Thomas

Das wären in der Tat recht teure Leuchten auf die Dauer. Ob das so sein kann? Fast 2 KW in der Stunde... geschockt


Jau, das ist wohl leider so, habe selber mit Herrn H. der Stadtwerke gesprochen, von ihm habe ich die Werte, auch in der Berechnung kann ich keinen Fehler finden.
Zur Sicherheit habe ich allerdings mit Herrn H. besprochen, dass er für mich nochmal die exakte Formel ausfindig macht, geht leider heute nicht mehr, da dies etwas Arbeit macht, und die Formel wohl sehr selten gebraucht wird. geschockt

Teuer? Dat wäre ja wohl egal, Düsseldorf hat doch Geld?! Das Problem dürfte wohl eher in der Energieverschwendung liegen. Und dies in einer Zeit wo alle Bürger zum Energiesparen (nicht Geld sparen) aufgerufen sind.

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
23.02.07, 15:38:30

Eve

(Mitglied)

Beiträge: 6039
Registriert seit: 11.06.04

DC 8300/DC 8600
Slimline X5/X6/XS7

Wattwattwattwatt??? Ich hör hier immer Watt! Hör ich hier teuer und Energie und watnochallet?!
Wien, Prag, Paris, Berlin, Frankfurt/Main, Mainz, Dresden...eilt zur Hilfe mit euren Gaslaternen!
Eine schöne Frau kostet auch viel Geld!!!
Und dann noch so´n kleines Dorf! Wer hat, der hat! Wer ruft hier wozu auf?! Wann ist das denn nötig zu sparen?! Wenn NewYork die Lichter mal reduzieren würde....LasVegas....harharhar...und dann das kleine winzige Düsseldorf daneben soll seine Energie begrenzen! *heullachheul*Kommt mir nun bloß nicht mit den schmelzenden Gletschern....dat passiert bloß wegen uns, ja, wa...ichglaubetnich...mit Augen rollen
Schöööön sind sie und an der Düssel (ja, sowas gibt es hier!) stehen sie doppelt!
Diese Beleuchtungsform wird besonders in historischen Stadtgebieten wegen des warmen kontinuierlichen Lichtspektrums als romantisch und erhaltenswert eingeschätzt. So....Baehcyberm.gif


Gerechtigkeit, Wahrhaftigkeit und Zivilcourage sind Voraussetzungen für ein friedliches Zusammenleben!
23.02.07, 16:19:30

Martin

(Spezialist)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2004

2. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 3104
Registriert seit: 17.07.04

Digital:
Nikon Coolpix L10
Traveler DC 8300
Fujifilm FinePix S9600
Analog:
Olympus OM-System

@Eve

Zitat:
Eine schöne Frau kostet auch viel Geld!!!


Das ist zumindest die originellste Antwort auf die Frage, ob die Düsseldorfer Leuchten Energie verschwenden. Allein dafür darfst Du die Gaslaternen stehen lassen...

lachen

Aber im Ernst: Das ist wohl das gleiche wie Dampfloks - faszinierende alte Technik, eindrucksvoll, auch ästhetisch, aber vom Wirkungsgrad her einfach grottenschlecht. Und Gaslaternen scheinen das gleiche Problem zu haben.

[Satire-Modus ON] Na ja, Düsseldorf ist halt 'ne Landeshauptstadt eines reichen Bundeslandes... man sollte Eure neue Regierung nach so viel Jahren der Schluderei der vorigen Partei mal ansetzen auf das Thema... Herr Rüttgers wird das dankbar aufnehmen! [Satire-Modus OFF]
z(25).gif


@Thomas

Zitat:
... da dies etwas Arbeit macht, und die Formel wohl sehr selten gebraucht wird.


Is jetz aber doch nich wahr, oder? War das dem sein Ernst?

z(97).gif

Grüße aus Koblenz an Rhein und Mosel - 50°17'N, 7°34'E - ( UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal )
23.02.07, 22:13:09

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11842
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

Zitat von Martin:

Is jetz aber doch nich wahr, oder? War das dem sein Ernst?

z(97).gif

Sagen wir mal so, ich habe es so verstanden/aufgefasst.
Tatsache ist, dass er die Formel erst beschaffen muß und ich dann nochmals anrufe.

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
23.02.07, 22:21:20

Martin

(Spezialist)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2004

2. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 3104
Registriert seit: 17.07.04

Digital:
Nikon Coolpix L10
Traveler DC 8300
Fujifilm FinePix S9600
Analog:
Olympus OM-System

Im Internet unter diesem Link gefunden:


Zitat:
... Gasbetriebene Straßenleuchten sind nach wie vor in vielen Städten anzutreffen. Zum Teil wird die Gasbeleuchtung aus Tradition aber auch wegen dem Mangel an Sanierungsmitteln noch betrieben. Weiterhin haben sich auch in einigen Städten Gruppen, Vereine oder Bürgerinitiativen gebildet, die für den Erhalt der Gasbeleuchtung kämpfen. Dabei muss man jedoch bedenken, dass der Betrieb von Gasbeleuchtung eine der unwirtschaftlichsten Methoden zur Erzeugung von Straßenbeleuchtung ist. Die heute verwendeten Gasglühkörper können bezüglich Lichtausbeute, Lichtstroms und Lebensdauer dem elektrischen Licht bei Weitem nicht das Wasser reichen.



Grüße aus Koblenz an Rhein und Mosel - 50°17'N, 7°34'E - ( UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal )
23.02.07, 22:48:54

HondaNC27

(Experte)

Beiträge: 4150
Registriert seit: 07.05.06

Traveler DC 5300 / 6900 / XZ6
Analog Canon EOS500N
Canon EOS 1000D
Traveler HS9
Traveler DC-5300, baugleich Maginon DC-5350
Traveler DV-IO HD

Zitat von Martin:
Im Internet unter diesem Link gefunden:
Zitat:
... Gasbetriebene Straßenleuchten sind nach wie vor in vielen Städten anzutreffen. Zum Teil wird die Gasbeleuchtung aus Tradition aber auch wegen dem Mangel an Sanierungsmitteln noch betrieben. Weiterhin haben sich auch in einigen Städten Gruppen, Vereine oder Bürgerinitiativen gebildet, die für den Erhalt der Gasbeleuchtung kämpfen. Dabei muss man jedoch bedenken, dass der Betrieb von Gasbeleuchtung eine der unwirtschaftlichsten Methoden zur Erzeugung von Straßenbeleuchtung ist. Die heute verwendeten Gasglühkörper können bezüglich Lichtausbeute, Lichtstroms und Lebensdauer dem elektrischen Licht bei Weitem nicht das Wasser reichen.
In demselben Link war auch eine Berechnung für den Verbrauch anbei: Auf Basis eines Berechnungsbrennwertes von 9,86 kWh/m⊃3; für Erdgas beträgt der Gasverbrauch eines Glühkörpers ca. 0,027 m⊃3;/h = 0,266 kWh/h der Gasverbrauch eines Zündflammen-Glühkörpers ca. 0,0065 m⊃3;/h = 0,064 kWh/h Für eine fünfflammige Gasleuchte ergibt sich daraus ein Anschlußwert von 1,39 kW (1390 Watt). Der Lichtstrom eines Gasglühkörpers beträgt rund 500 lm. Somit werden in einer fünfflammigen Gasleuchte rund 2500 lm erzeugt. Somit ergibt sich eine rechnerische Lichtausbeute für das Gaslicht von rund 1,8 lm/W. Elektrische Lichtquellen für die Straßenbeleuchtung können im Vergleich bis zu 100 lm/W (Natriumdampf-Hochdrucklampe) oder sogar bis zu 150 lm/W (Natriumdampf-Niederdrucklampe) erzeugen. Der Gesamtlichtstrom einer Gasleuchte ist aber nicht beliebig erhöhbar, da sich die Glühstrümpfe mit ansteigender Zahl gegenseitig abschirmen. Mir gefällts! Gruß HondaNC27

Gruß HondaNC27 (hondaknipser) aus Friedberg / Hessen
23.02.07, 23:21:12
Schnelle Antwort direkt hier - sonst auf den Antwort Button rechts klicken!

Beitrag erstellen

Board Code? HTML? Smilies? E-Mail bei neuen Antworten?

Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AN
Smilies sind AN
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
sitemap
Ausführzeit: 0.0815 sec. DB-Abfragen: 15
Der Counter läuft seit dem 02.04.2006.
Erfasst werden nur Direktaufrufe zu den Seiten.
Nicht erfasst sind Aufrufe über den eingebauten Feedreader.
Feedreaderaufrufe fehlen in der Statisik und der Onlineliste,
somit liegen die echten Zugriffszahlen über den angezeigten Werten.
Besucher gesamt: 6.563.916
Besucher heute: 819
Besucher gestern: 1.228
Max. Besucher pro Tag: 4.388
gerade online: 3
max. online: 305
Seitenaufrufe gesamt: 40.279.009
Seitenaufrufe diese Seite: 1
Statistiken
Google
Powered by: phpMyForum 4.1.17 © Christoph Roeder