Autor Nachricht

Leonard

(Power User)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 1874
Registriert seit: 14.12.05

- Canon 400D - FZ30 - OptioW20 - DC 8300 (alle saugut!)

Nurmal vorweg: mein 8818 wurde nur für HDV-Videoschnitt und Fotobearbeitung gekauft. Da wird nix gegamt, nix ofengeglocked und nix watergecooled!

Jaaaaa, eine saftige, wunderschöne Rieeeesenananas um € 1.59 habe ich auch (wieder) gekauft!

--------------------------------------------------------

Sodale, um 4h ins Bett, Wecker auf sechs gestellt, um 7h aufgestanden, feiner Capuccino und dann ab Richtung Computerkauf. Nach 5 Minuten war das erledicht. Man gönnt sich ja sonst nix für Schweihnacht 2006/2007/2008.

Zu Hause ausgepackt, angesteckt und den Toshiba LCD-TV (!) als Monitor drann - über HDMI (muss er können, da für HDV-Schnitt zugelegt). Oh Wunder, aaaaaalles funzt, noch dazu so leise, als wären Ventilatoren und Festplatten stecken geblieben.

Nach 5 Minuten war das vorinstallierte Windoof installiert. Umgestellt auf 1920x1080, 32bit, 50Hz (interlaced!). Sowas können andere, viel teurere Karten gar ned! Unglaublich was das nVidia-Kärtchen so alles kann. Automatisch wurde sogar der Fernseher (!) erkannt ... TOSHIBA, an Auflösungen kann man aaaaaalles einstellen, 50Hz/60Hz, interlaced oder not-interlaced, da kommt echt Freude auf!

Leider war von Windows rundherum ein bisschen was weggeschnitten - macht nix, lässt sich bei der nVidia Overscan/Undersan millimetergenau mit Testbild mit zwei Schiebereglern einstellen. Passgenau wird das Format (bei mir) mit 1864x940 angezeigt, also.

VideoOverlay kann man nochmals extra einstellen. Die Schrift habe ich von 96 auf 120 vergrössert - ist aus zwei Meter Entfernung (wer sitzt schon näher an der TV-Kiste?) prima und scharf zu lesen.





Der TV ist übrigens ein 32"-Toshiba, einen grösseren wollt ich nicht, wurde noch nie zum TV-Blöd-Schauen verwendet und sollte ned die Riesengrösse eines Fetischisten-Hausaltars haben.

Vorläufiger Gesamteindruck: saugutes Gerät, ich lach mich über die Schnöder tot, die dem Gemüsehändler Aldi/Hofer Schro.t.t.verkauf andichten. Die ärgern sich doch bloss, weil sie für schlechtere DELLen, ACERe und FUJITSUhe viel mehr bezahlt haben.

Motherboard: MS-7318
2 Speicherslots - beide belegt - 2x 512 MB
4 Kartensteckleisten
1 nVidia Grafikkarte
1 tv (DVB-S, DVB-T, analog)
1 frei
1 PCIexpr kurz frei
mordsmässiger Kühler, heatpipelined, ohne Venti drauf
grosser Venti bläst durch die Kühllamellen



Jeepeeh! Nur zwei grosse Venti (CPU + Netzteil) SOOOOO gehört sichs!
Motherboard passiv gekühlt, Grafik passiv gekühlt (riesiger Kühlkörper)


Auch hinten alles da (wie bei einer schönen Frau): Scart, Componentenausgang, opto/coax in/out ....



Bei einer schönen Frau heisst das aber ned SCART !

Für Besitzer von älteren Medion-USB-Disks




Man weiss selten, was Glück IST, aber man weiss oft, was Glück WAR.
29.11.06, 13:34:41

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11844
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

@Leonard, schöner Erfahrungsbericht, ich entnehme diesen, das Du von dem Teil begeistert bist. Ist dem so? Oder gibts doch Einschränkungen?

Ps. Hat heute niemand anders dieses Teil gekauft?

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
29.11.06, 20:36:15

Chrissi123

(Senior Member)

Beiträge: 286
Registriert seit: 13.07.06

DC-8600; Sony Alpha200

Doch ich auch!
29.11.06, 20:46:21

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11844
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

Zitat von Chrissi123:
Doch ich auch!


Hast Du schon Einschätzungen über das Teil?

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
29.11.06, 20:48:28

fu nock

(Senior Member)

Beiträge: 401
Registriert seit: 06.07.06

viele große und kleine

hab mal die festplatte gekauft. ist ne seagate s-ata platte (7k2, 8mb cache) die einzeln sogar 5 jahre garantie hätte. da es aber als oem verkauft wurde, gibt's wohl nur die mediongarantie. das drive ist einigermaßen leise, bin mir nicht sicher ob es lüfter hat, oder nur die normalen laufwerksgeräusche zu hören sind.
s-ata anschluß werde ich morgen mal testen. denke ich behalt das teil, da ich von seagate noch am meisten halte.

die platte ist übrigens vorformatiert und zeit knapp 300gb als fat32 an. lass ich auch so. werde versuchen morgen noch einen silverquest bei lidl zu ergattern, mal schauen, ob der die platte voll erkennt.
29.11.06, 20:49:23

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11844
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

Zitat von fu nock:
werde versuchen morgen noch einen silverquest bei lidl zu ergattern,


Gibts einen Link zu dem Teil?

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
29.11.06, 20:57:44

fu nock

(Senior Member)

Beiträge: 401
Registriert seit: 06.07.06

viele große und kleine

29.11.06, 21:48:22

Gast

(Senior Member)

Beiträge: 929
Registriert seit: 04.07.04

DC 8600
DC 8300
Slimline X5/6/XS7
DC 6300
DC 5300

Funktioniert bei euch die TV Karte, oder fehlt da der Treiber?
29.11.06, 22:52:53

Leonard

(Power User)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 1874
Registriert seit: 14.12.05

- Canon 400D - FZ30 - OptioW20 - DC 8300 (alle saugut!)

Zitat von Gast:
Funktioniert bei euch die TV Karte, oder fehlt da der Treiber?


Habs noch ned ausprobiert - eigentlich sollten die notwendigen Treiber auf CDROM beiliegen, aber man weiss nie. Nehme an, dass da alles drauf ist. Werde mal gucken.

Zitat von fu nock:
werde versuchen morgen noch einen silverquest bei lidl zu ergattern,


Eventuell solltest du dann deine HD FAT-formatiert probieren, weil solche USB-Schnittstellen meist mit NTFS nix aufn Hut haben.

-----------------------------------------------------------

Noch ne Frage: dem Aldi/Hofer-8818er liegt nix bei, was auf das (kostenlose) vielpropagierte WinVista-Upgrade hinweist.

Nicht dass ichs möchte, aber man könnte es ja den Ibääh-Dödels verscherbeln. "Vista-Upgrade nuuuur € 499.99!" ... oder doch gleich € 799 :-]

Hat da jemand Ahnung/andere Erfahrung?

Nochwas: um € 9.99 gibts von ednet nen praktischen, fünfrolligen Rollstuhl, für ALLE PeeCees verwendbar.





Nochmal nochwas: beim LIDL.at gibts am 7.12. dieselben goldigen HDMI/Komponenten-Kabel wie jetzt bei LIDL.de, logo um fuffzich Cent teurer.

LIDL.at - 1

LIDL.at - 2




Man weiss selten, was Glück IST, aber man weiss oft, was Glück WAR.
29.11.06, 23:59:20

Chrissi123

(Senior Member)

Beiträge: 286
Registriert seit: 13.07.06

DC-8600; Sony Alpha200

Also bei mir liegt auch kein Gutschein bei...
Um Fernsehen zu können musst du in das media center gehen.
Ach Leonard hast du die Tastatur in Gang bekommen.
Ich und mein Freund nämlich netwallbash.gif.
30.11.06, 06:23:32

Gast

(Senior Member)

Beiträge: 929
Registriert seit: 04.07.04

DC 8600
DC 8300
Slimline X5/6/XS7
DC 6300
DC 5300

Geht doch bitte mal in den Arbeitsplatz/Gerätemanager, und seht da nach ob da bei Mulitmedia ein gelbes Ausrufezeichen ist. Habe schon mal das Gerät auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, aber es fehlt ein Treiber. Mann kann ihn wohl auch nicht von CD oder von der Homepageseite Medion installieren. Angeblich sei es der falsche Treiber. Normal muß man den auch gar nicht auf vorinstallierten Systemen installieren sondern das sollte ab Werk fertig sein.

Ps. Probleme mit der Tastatur gibts auch, arbeite im Moment mit einer PS/2 Tastatur, die Maus geht aber.
30.11.06, 06:34:07

Gast

(Senior Member)

Beiträge: 929
Registriert seit: 04.07.04

DC 8600
DC 8300
Slimline X5/6/XS7
DC 6300
DC 5300

Allerdings habe ich die originale Tastatur noch nicht verwendet, sondern die eines Vorgängermodells. Sollte aber kein großer Unterschied sein, da es auch eine Aldi Funktastatur ist.
30.11.06, 06:37:14

fu nock

(Senior Member)

Beiträge: 401
Registriert seit: 06.07.06

viele große und kleine

die sata schnittstelle der externen festplatte kann ich leider doch nicht testen, da ich kein eSATA-kabel habe.
die platte hat von haus aus fat32 drauf und bleibt auch so, da der player fat32 kann.
30.11.06, 07:38:31

Kacki

(Experte)

Beiträge: 4531
Registriert seit: 21.06.04

Tevion SZ8
(August '12)
Traveler DC-XZ6
(Juni '07)
Canon EOS 400D
(Herbst '06)
Traveler DC 8300
(Herbst '05)
Traveler DC 5300
(Herbst '03)
Olympus C920Z
(Herbst '99)

Wenn Ihr die ext. HD für Videobearbeitung nehmen wollt, empfehle ich (bedingt) NTFS. Ich habe meine auch auf FAT32 gelassen und das ist Mist, wenn ich z.B. eine lange TV-Sendung mit Werbung rippe, wird es schonmal schnell >4GB lang. Da die Platte schon ordentlich voll ist, kann/will ich jetzt nicht umformatieren, also muss ich hin und wieder auf meine Systempartition ausweichen - nicht Sinn der Sache. Nach dem Schneiden war bei mir noch kein Film über 4GB lang, aber zum bearbeiten braucht man PLAAAAAAAATZ!
30.11.06, 09:17:40

Leonard

(Power User)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 1874
Registriert seit: 14.12.05

- Canon 400D - FZ30 - OptioW20 - DC 8300 (alle saugut!)

Ist natürlich ein bekannter Nachteil das mit den 4 GB. Da wird man halt genöticht, auf NTFS umzustellen. Aber ich habe nie Files mit 4 GB, bei Fernsehaufnahmen kann ich nach Vorgabe kleinere Files - meist nehme ich 1 GB - nehmen.

Bei DV/HDV Schnitt ist es was anderes. Vor dem MPEGisieren wird ein AVI locker mehr als 4 GB lang - pro Stunde sinds ja 13 GB. Und gerendert wird über Nacht, da ist NTFS zwingend notwendig.

TV (DVB-S) funzt oberprima, habe im MediaCenter den Suchlauf durchrasseln lassen, nach kurzer Zeit wurden 940 Sender gefunden. Geht alles süperb (natürlich via HDMI in 1920x1080)!

Funktastatur/Maus habe ich noch nicht drann, das kommt noch. Das Zeuchs gibts ja extra in verschiedenen Farben um € 19.99



@Thomas

Bin mit dem Dingens mehr als zufrieden, für meine Zwecke zurechgeschnitten bis ins letzte Detail (selber bauen könnte nix Besseres bringen) .... aaaaausser der Hochglanzfront, seufz, aber mit der kann man leben.

Vor allem die nVidia-Karte ist der Hit, Gamerbubis machen sie schlecht, weil sie ned € 499 kostet und keinen nVidia 8800 hat und ned 450 Watt zieht :-) Doch sie hat alles, was sie braucht, zudem sind die Formate einzigartig - andere Hochleistungskarten haben nichtmal 50 Hz! Das ist einsame Klasse.

Man weiss selten, was Glück IST, aber man weiss oft, was Glück WAR.
30.11.06, 12:13:18

fu nock

(Senior Member)

Beiträge: 401
Registriert seit: 06.07.06

viele große und kleine

die einschränkungen von fat32 sind mir durchaus bekannt und stören hier nicht weiter, da die platte zum backup dienen soll.
mist, der lidl hat natürlich die player nur in homöopatischen dosen vertrieben. wer nicht eine halbe stunde vor ladenöffnung da war und die 100m unter 11s schafft ging leer aus. kannst einfach in der pfeife rauchen den laden! traurig
aldis antwort hat leider kein usb, zumindest nicht ohne umbau. na ja, dann warte ich halt bis nächstes jahr. dann können die dinger für 50€ auch noch hd-xvide und mjpeg.
30.11.06, 12:56:11

Leonard

(Power User)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 1874
Registriert seit: 14.12.05

- Canon 400D - FZ30 - OptioW20 - DC 8300 (alle saugut!)

Bei uns aufn Land liegen die Dinger wochenlang herum.
"Mir Bauern brauchen kan Komputa! Und solche Pleja schon goar ned!"

Man weiss selten, was Glück IST, aber man weiss oft, was Glück WAR.
30.11.06, 13:42:36

Leonard

(Power User)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 1874
Registriert seit: 14.12.05

- Canon 400D - FZ30 - OptioW20 - DC 8300 (alle saugut!)

Eine weitere SATA-HD ist noch einbaubar, die beiden Befestigungsschrauben werden von der Bodenseite her reingesteckt - die Löcher sind mit Gummipfröpflein sorgfältig abgedichtet - und ein Poweranschluss für SATA ist schon vorhanden ... achja, am Boden des PeeCees klebt sogar ein Sikativ-Säckchen (rechts unten am Foto), die denken echt an alles!



Man weiss selten, was Glück IST, aber man weiss oft, was Glück WAR.
30.11.06, 16:18:48

Leonard

(Power User)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 1874
Registriert seit: 14.12.05

- Canon 400D - FZ30 - OptioW20 - DC 8300 (alle saugut!)

(hier noch eine Anleitung - hab ich für so Grossmäuler/Aldiverächter in einem anderen Forum geschrieben)

Sodale, da manche mit der Inbetriebnahme von Funktastatur und Funkmaus leicht überfordert sind, erklär ich hier mal. Übrigens: Manual lesen (wenn mans kann!) bringt oft ungeahnte Vorteile.

Also: erstmal müssen beide Geräte auf dem gleichen Kanal laufen - entweder 1 oder 2 (die Kenntnis dieser Zahlen kann ich doch voraussetzen). Bei der Tastatur ist der Kanalwahlschalter unter dem Aufstellfüsschen, bei der Maus IM Batteriefach. Also beide z.B. auf "1" stellen. Tja, nun bei beiden Geräten je zwo Stück AA-Batterien einlegen! Ohne Power geht nix auf Dauer!




Und nun den Empfänger am PC anschliessen, da kann ned viel schief gehen. Violetten Stecker in das violette Tastaturloch, grüner Stecker ins grüne Mausloch. Farbenblinde bitten ihre Mutti um Hilfe!

Zum Abschlussprozedere: die Taste auf dem Empfänger drücken ... und .... Füsse in die Hand nehmen - innert 15 Sekunden die Frequenzabstimmung auf der Tastatur (auch unter dem Füsschen, mit spitzen Gegenstand kurz draufdrücken) und auf der Maus (untendrann) das schwarze Pünktchen drücken.

Geschafft! Nun sollte sich Text mit der Tastatur eingeben lassen (die Empfängerdiode wechselt von orange auf grün) oder mit der Maus rumsausen lassen (die Empfängerdiode wechselt von orange auf rot).

Na, war das schwer? Soll ich noch die Spezielle Relativitätstheorie vom Einstein-Albert erklären? War ein Spass, - überschätzt euch ned!
Um die zu verstehen, hab ich selbst ne halbe Stunde gebraucht. Die schafft ihr wohl kaum bis ihr 2x volljährich seid.

Man weiss selten, was Glück IST, aber man weiss oft, was Glück WAR.
01.12.06, 23:13:13

Martin

(Spezialist)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2004

2. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 3104
Registriert seit: 17.07.04

Digital:
Nikon Coolpix L10
Traveler DC 8300
Fujifilm FinePix S9600
Analog:
Olympus OM-System

@Leonard

Hat sich echt gelohnt, das zu lesen... habe mich köstlich amüsiert! zwinkern


Grüße aus Koblenz an Rhein und Mosel - 50°17'N, 7°34'E - ( UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal )
01.12.06, 23:22:45

leachim

(Senior Member)

Beiträge: 281
Registriert seit: 15.07.06

Traveler DC 8600
Macht einfach
super Fotos
Yeh

NEU NEU!!!
Samsung NX10
Systemkamera

Hallo,

ich werde jetzt nicht so viel Berichten. Morgen gibts mehr Infos:

1. Kommt es mir vor, als wäre beim Zugriff die HD ziehmlich laut. Also die rattert richtig. Man hört sie sehr gut.

2. Habe ich auch kein Vista Gutschein. Weiß nicht, wie man dann zum Vista kommen soll. Müsste man mal beim Support anrufen.

3. Habe ich 1 Speicherriegel 1024 MB. Jedenfalls zeigt CPU-Z mir das so an. Der zweite Slot ist bei mir leer.

4. Macht die Maus ab und zu auch ein paar murren. Da musste ich schon zwei mal die Friquenzen wieder übereinstimmend machen.

Ich habe den PC noch nicht aufgehabt. Ich bin nicht so der Typ, der die Geräte geleich auf macht lachen Hab da nen bisschen Muffe bei Neugeräten lachen

5. Die externe HD funktioniert auch einwandfrei. Konnte alle meine Daten von der alten IDE HD auf die externe HD sichern. Umgekehrt geht es ebenso nur viel schneller freuen

6. Was mich bei diesen OEM Versionen ja so nervt ist der viele Schrott der da mit installiert wird. 90-Tage Testversion von einem BulliGuard von dem ich vorher noch nie was gehört habe. lachen Der andere Kram ist auch nciht viel besser, asußer die TV-Programme vielleicht. Alles andere unwichtige habe ich gelöscht.

@Leonard Ist die Einstellung der Auflösung Geräteabhänig? Du hast in deinem TFT-TV 1920x1080 eingestellt. Ich kann den Schieberegler aber nur bis 1280x1024 stellen. 17" TFT habe ich freuen

So weit von mir.

Das Internet - es ist nicht gut oder böse. Es ist so wie die Menschen, die sich darin bewegen.
02.12.06, 02:36:56

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11844
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

Zitat von leachim:



2. Habe ich auch kein Vista Gutschein. Weiß nicht, wie man dann zum Vista kommen soll. Müsste man mal beim Support anrufen.

Vielleicht ist mit dem Gutschein das grün_weiße Infoblatt im Din A5 format gemeint, auf dem die Infos für das Vista Update stehen. Da steht ja drauf "Der kauf dieses für Windows Vista qualifizierten Computersystems mit Windows XP Media Center Edition berechtigt Sie ein lizenzkostenfreies Upgrade auf Windows Vista zu erwerben".
Der Zettel sollte zumindest beiliegen.
Ansonsten wenn mal jemand bei der Hotline anruft, kann er ja mal fragen und die Antwort hier posten.


Zitat von leachim:


3. Habe ich 1 Speicherriegel 1024 MB. Jedenfalls zeigt CPU-Z mir das so an. Der zweite Slot ist bei mir leer.


Das ist mir auch schon aufgefallen, siehe Leonards Bild.
4. Macht die Maus ab und zu auch ein paar murren. Da musste ich schon zwei mal die Friquenzen wieder übereinstimmend machen.
[/quote]

Zitat von leachim:


Ich habe den PC noch nicht aufgehabt. Ich bin nicht so der Typ, der die Geräte geleich auf macht lachen Hab da nen bisschen Muffe bei Neugeräten lachen


Jo, würde ich bei eine rCam auch nicht machen.
Bei diesem PC aber problemlos, gibts auch keidne Siegel.
Sind nur 2 Schrauben an der Längseite zu entfernen und den Deckel nach hinten zu schieben.
Da die Hälfte aller PC User noch mit Modem oder ISDN arbeiten werden einige davon dies auch müssen. Es ist nämlich keine Modem oder keine ISDN Karte integriert.
Und da über USB zu arbeiten nicht jedem gefällt, gehört es wohl schon fast zur Bedienung das Gerät zu öffnen, zumal auch schon in den drei Jahren der Garantie der Staub mal entfernt werden sollte.

Habe mich gestern über einen Lidl/Targa PC amüsiert, den ich zur Reparatur im Hause habe, der war tatsächlich ab Werk versiegelt!!!

Zitat von leachim:


5. Die externe HD funktioniert auch einwandfrei. Konnte alle meine Daten von der alten IDE HD auf die externe HD sichern. Umgekehrt geht es ebenso nur viel schneller freuen


Ja, für das Vorgängermodell der Platte gibts für 9.xx Euro einen Adapter , das auch diese an dem neuen Datenhafen betrieben werden können.
So braucht man da doch kein Loch hinten reinbohren, wie ich in einem anderen Thread scherzhaft geschrieben hatte. lachen
Zitat von leachim:


@Leonard Ist die Einstellung der Auflösung Geräteabhänig? Du hast in deinem TFT-TV 1920x1080 eingestellt. Ich kann den Schieberegler aber nur bis 1280x1024 stellen. 17" TFT habe ich freuen



Da hat wohl Plug and Play deinen Monitor erkannt, und Pc weiss das der keine höhere Auflösung zulässt.


Achja, was mir an den Aldi Computern schon immer gefallen hat, ist das die ein Image auf einer eigenen Partition mitliefern.
Somit braucht man vermüllte PC`s nie komlett neu aufsetzen, sondern kann innerhalb von 20 Minuten den Originalen Fabrikzustand wiederherstellen. Auf diese Recovery Partition sollte man sehr aufpassen, und sie zur Sicherheit noch mal auf Datenträger brennen.
Medion hat das Backup deswegen mehrfach geteilt, damit es sich leicht auf CD brennen läßt.

Natürlich ist bei den Aldi PC`s auch eine intallierbare Version des Betriebssystems auf CD vorhanden.
Aber mit der Recover Partition kann man das System in 20 Minuten mit allen Treibern und Programmen neu machen.

Somit hätte man die Chance Vista schon jetzt mit dem neuen Pc zu testen, solange man ihn noch nicht eingerichtet hat, da man ja in 20 Minuten den Neuzustand wieder herstellen kann.

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
02.12.06, 08:12:33

Martin

(Spezialist)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2004

2. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 3104
Registriert seit: 17.07.04

Digital:
Nikon Coolpix L10
Traveler DC 8300
Fujifilm FinePix S9600
Analog:
Olympus OM-System

@Thomas

Zitat:
Habe mich gestern über einen Lidl/Targa PC amüsiert, den ich zur Reparatur im Hause habe, der war tatsächlich ab Werk versiegelt!!!


Das ist eigentlich auch nicht zulässig. PC-Systeme waren immer schon als offene und modulare Systeme konzipiert, also darf der Nutzer selbstverständlich das Teil öffnen ohne Garantieverlust... dazu gabs auch schon jede Menge Gerichtsurteile, die immer im Sinn des Verbrauchers lagen.

monitor

Grüße aus Koblenz an Rhein und Mosel - 50°17'N, 7°34'E - ( UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal )
02.12.06, 09:38:52

Leonard

(Power User)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 1874
Registriert seit: 14.12.05

- Canon 400D - FZ30 - OptioW20 - DC 8300 (alle saugut!)

Die Hersteller versuchen halt immer, alle Schuld auf den Käufer abzuwälzen. Im Mediamarkt sagte mir vor Jahren (beim kauf eines PCs für einen Bekannten) der Verkäufer, dass auch auf nem Videorekorder ein Kleber drauf sei. Nunja, was mach ich IN einem Videorekorder? Beim PC musste ich damals ne Soundkarte einbauen.

Abhilfe: Abteilungsleiter holen lassen - und auf der Rechnung (handschriftlich, mit Unterschrift) bestätigen lassen, dass ein Öffnen keine Garantieverletzung nach sich zieht. Man darf sich nicht alles gefallen lassen - und VORHER vorsorgen vermeidet nachher Streitereien.

Ist halt blöd, wenn man im Internetz kauft und hat nachher die Überraschung - aber zurückschicken kann man immer, wenn der Händler ned einverstanden ist.

Das mit den 1x1024 und 2x512 ist natürlich blöd, ich selbst werd wenigstens ned in Versuchung gebracht, die RAM-Industrie zu sponsern. Wenn WinWista XXXXp kommt und 10 GB RAM braucht, hat man auch mit einem freien Slot für 5x2048 Pech :-)


Man weiss selten, was Glück IST, aber man weiss oft, was Glück WAR.
02.12.06, 11:41:52

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11844
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

Zitat von Leonard:
Die Hersteller versuchen halt immer, alle Schuld auf den Käufer abzuwälzen. Im Mediamarkt .......


Ich kenne seit 2001 ALdi/Medion PC`s , und bisher gabs hier nie Probleme, Medion war immer kulant, defekte Teile wurde auf Vorrausersatz in kürzester Zeit geliefert. Die Hotline hatte nie Probleme mit geöffneten PC`s, im Gegenteil man wurde gefragt ob man sich zutraut die Teile selber zu wechseln, oder ob sie einen Techniker schicken sollen.
(Die Geräte haben ja Vorortservice inklusive, d. h. da muß man nicht sechs Wochen wie bei anderen warten, bis der reparierte PC vom Werk zurückkommt.

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
02.12.06, 13:15:24

oxygen88

(Newbie)

Beiträge: 2
Registriert seit: 03.12.06

DC 5300

Guten Tag alle miteinander,

wie ihr sehen könnt, ist dies mein erster Beitrag in diesem Forum, und ich befürchte, ich werde außerhalb dieses Threads auch keine weiteren Beiträge erstellen (hab' zwar eine Aldi-Kamera, aber die ist ja wohl schon etwas veraltet ;-) ).


Dieses Forum - genau genommen dieser Thread - interessiert mich insofern, da ich vor kurzem - gestern - den neuesten Aldi PC (MD 8818) einrichten "durfte" (also, was eben noch einzurichten war; Daten übertragen usw.), und zu diesem PC noch ein paar Fragen habe.

An sich gefällt mir der PC ganz gut - auch wenn er meinem Onkel gehört - nur sind mir zwei negative Eigenschaften aufgefallen:

1. Wieso ist die Office 2003 Version (bzw, Works 8.5) nur eine 60 Tage Testversion? Davon stand meines Wissens nichts auf dem Prospekt. Ich ging davon aus, dass es eine Vollversion, oder zumindest eine OEM Version sein würde. Jedenfalls heisst es, dass man sich nach der 60 tätigen Testversion einen Product Key kaufen muss, um das Programm weiterhin uneingeschränkt nutzen zu können. Habe ich mich da irgendwo verlesen bzw. irgendetwas falsch verstanden, oder ist dem wirklich so?

2. Weiß vielleicht jemand von euch, ob man die seitlichen Maustasten deaktivieren kann (also die Zurück- und die Vortaste)? Sie stören ungemein, wenn man z.B. surft, und versehentlich draufklickt.


Wäre nett, wenn mir jemand Bescheid sagen/helfen könnte freuen

Danke schonmal im Voraus!
03.12.06, 13:39:21

mcintyre

(Power User)

Beiträge: 1902
Registriert seit: 11.06.04

Fujifilm FinePix S5600
Canon Powershot A520

Erstmal herzlich Willkommen im Forum!

Zu Deinen Fragen (ich habe den Rechner zwar nicht, sollte aber auch so gehen):

1. MS legt seit einigen Jahren Testversionen von Office bei. Oder glaubst Du im Ernst, dass die Software im Wert von mehreren hundert Euro kostenlos beilegen? Works sollte aber eine Vollversion sein (kostet ja nix).

2. Schau mal in den Systemeinstellungen für die Maus. Ggf. gibt es eine extra Software für den kleinen Nager, damit sollte man die Funktionen der einzelnen Tasten konfigurieren können. Und somit auch die die Tasten deaktivieren.

Gruss

mcintyre
03.12.06, 14:16:04

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11844
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

Zitat von oxygen88:
....... ich werde außerhalb dieses Threads auch keine weiteren Beiträge erstellen (hab' zwar eine Aldi-Kamera, aber die ist ja wohl schon etwas veraltet ;-) ).

....




Das macht doch nix, auch für ältere Modelle dürfte es hier Diskussionsstoff geben, und wenn es sich um Bildbearbeitung oder Displayfolien handelt.

Zitat von oxygen88:


1. Wieso ist die Office 2003 Version (bzw, Works 8.5) nur eine 60 Tage Testversion? Davon stand meines Wissens nichts auf dem Prospekt. Ich ging davon aus, dass es eine Vollversion, oder zumindest eine OEM Version sein würde. Jedenfalls heisst es, dass man sich nach der 60 tätigen Testversion einen Product Key kaufen muss, um das Programm weiterhin uneingeschränkt nutzen zu können. Habe ich mich da irgendwo verlesen bzw. irgendetwas falsch verstanden, oder ist dem wirklich so?


Also vom Office Paket stand meines Wissens nichts im Prospekt, das ist in der Tat als 2 Monate Testversion dabei. Im Prospekt stand was von Works, und dies ist als Vollversion dabei.
Ich denke das es so ist das man das Officepaket vergünstigt bekommen kann da Works schon drauf ist, und man damit ein günstiges Updatepaket kaufen kann.

Zitat von oxygen88:

2. Weiß vielleicht jemand von euch, ob man die seitlichen Maustasten deaktivieren kann (also die Zurück- und die Vortaste)? Sie stören ungemein, wenn man z.B. surft, und versehentlich draufklickt.


Ich befürchte das dies nicht geht, außer du würdest etwas Tesa zwischen die Kontakte der Maus kleben, wozu du sie öffnen müßtest, was man ja nicht darf......

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
03.12.06, 16:20:02

oxygen88

(Newbie)

Beiträge: 2
Registriert seit: 03.12.06

DC 5300

Zitat von mcintyre:
Erstmal herzlich Willkommen im Forum!

Zu Deinen Fragen (ich habe den Rechner zwar nicht, sollte aber auch so gehen):

1. MS legt seit einigen Jahren Testversionen von Office bei. Oder glaubst Du im Ernst, dass die Software im Wert von mehreren hundert Euro kostenlos beilegen? Works sollte aber eine Vollversion sein (kostet ja nix).

2. Schau mal in den Systemeinstellungen für die Maus. Ggf. gibt es eine extra Software für den kleinen Nager, damit sollte man die Funktionen der einzelnen Tasten konfigurieren können. Und somit auch die die Tasten deaktivieren.

Gruss

mcintyre


Ah, richtig, so wird's wohl sein. Works ist wohl kostenlos, das andere kostenpflichtig (wenn auch vergünstigt).
Mal schauen, ob ich irgendetwas für die Maus finden kann...ansonsten muss ich wohl oder Übel irgendetwas dazwischen einklemmen...


Zitat von Thomas:
Das macht doch nix, auch für ältere Modelle dürfte es hier Diskussionsstoff geben, und wenn es sich um Bildbearbeitung oder Displayfolien handelt.


Hmm, jetzt wo du's erwähnst, fällt mir ein, dass eine Displayfolie nicht schlecht wäre...und dass mein Akku fast hin ist...und, und, und freuen
03.12.06, 16:57:44

Gast

(Senior Member)

Beiträge: 929
Registriert seit: 04.07.04

DC 8600
DC 8300
Slimline X5/6/XS7
DC 6300
DC 5300

Zitat von Gast:
Funktioniert bei euch die TV Karte, oder fehlt da der Treiber?

So mein PC geht nun auch, inkl. TV Karte. Das Gerät war defekt, und wurde heute getauscht.
04.12.06, 23:50:17
Schnelle Antwort direkt hier - sonst auf den Antwort Button rechts klicken!

Beitrag erstellen

Board Code? HTML? Smilies? E-Mail bei neuen Antworten?

Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AN
Smilies sind AN
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
8 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Aldi-PC
156 147667
29.11.06, 01:17:44
Gehe zum letzten Beitrag von mcintyre
37 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Traveler DC-XZ6 Digital-Kamera, 10.1 Megapixel für 199 Euro bei Aldi Süd ab Montag den 25. 06. 2007
244 270738
01.09.07, 15:18:01
Gehe zum letzten Beitrag von Thomas
11 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Z E I G ! D E I N E N ! A L D I !!!
46 46109
19.11.07, 21:30:33
Gehe zum letzten Beitrag von HondaNC27
3 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag DC-8600 Baugleich mit Revue DC 80 SZ???
61 73027
07.12.10, 11:08:28
Gehe zum letzten Beitrag von Hardy_k
Gehe zum ersten neuen Beitrag Hab keine mehr gekriegt... Traveler DC-XZ6
69 42873
07.08.07, 17:31:12
Gehe zum letzten Beitrag von HondaNC27
sitemap
Ausführzeit: 0.2051 sec. DB-Abfragen: 16
Der Counter läuft seit dem 02.04.2006.
Erfasst werden nur Direktaufrufe zu den Seiten.
Nicht erfasst sind Aufrufe über den eingebauten Feedreader.
Feedreaderaufrufe fehlen in der Statisik und der Onlineliste,
somit liegen die echten Zugriffszahlen über den angezeigten Werten.
Besucher gesamt: 6.642.844
Besucher heute: 113
Besucher gestern: 868
Max. Besucher pro Tag: 6.996
gerade online: 3
max. online: 305
Seitenaufrufe gesamt: 40.498.695
Seitenaufrufe diese Seite: 1
Statistiken
Google
Powered by: phpMyForum 4.1.17 © Christoph Roeder