Autor Nachricht

Martin

(Spezialist)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2004

2. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 3104
Registriert seit: 17.07.04

Digital:
Nikon Coolpix L10
Traveler DC 8300
Fujifilm FinePix S9600
Analog:
Olympus OM-System

@all

Ich muss es jetzt gestehen... redsmilie ich bin seit heute stolzer Besitzer einer Fuji Finepix S9600 - werde also nicht mehr nur noch Traveler-Bilder erzeugen...

Ich bin noch am Auspacken und am Einarbeiten - erste Bilder und auch ein Vergelich mit unserer DC8300 werden noch folgen. Lasst mir etwas Zeit...

foto.gif
Dateianhang:

 PICT0365.JPG (73.48 KByte | 843 mal heruntergeladen | 60.49 MByte Traffic)


Grüße aus Koblenz an Rhein und Mosel - 50°17'N, 7°34'E - ( UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal )
24.11.06, 21:56:58

mcintyre

(Power User)

Beiträge: 1902
Registriert seit: 11.06.04

Fujifilm FinePix S5600
Canon Powershot A520

Glückwunsch zur Deiner neuen Cam!

Das Teil hätte ich auch gerne...
24.11.06, 22:11:55

master1964

(Senior Member)

Beiträge: 693
Registriert seit: 09.07.05

DC 8300 - DC 8600

Hätt ich auch gern!

Martin....hast Du das Weihnachtsgeld investiert?? lachen
24.11.06, 22:25:16

Martin

(Spezialist)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2004

2. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 3104
Registriert seit: 17.07.04

Digital:
Nikon Coolpix L10
Traveler DC 8300
Fujifilm FinePix S9600
Analog:
Olympus OM-System

@mcintyre

Danke!

@master1964

Weihnachtsgeld ist gut... so viel ist das auch nicht mehr. Nee, ich habe etwas vorher gespart und einige Überlegungen angestellt. Ich wollte eigentlich meine alten OM-System-Objektive aus meinem analogen Spiegelreflexkamerasystem von Olympus weiter verwenden. Ich hatte zunächst mit 4/3-Standard-SLR-Kameras geliebäugelt. Was mich gestört hatte, war der leidige Verlängerungsfaktor, der mir insbesondere meine Weitwinkelbrennweiten "zur Sau" gemacht hätte.

Zur Fotokina 2006 kam dann diese Fuji heraus: 28 - 300 mm bei 9,0 Megapixeln, ein großer Sensor, ein externer Blitzschuh und ein eingebauter Blitz, ein richtiger Sucher und ein abklappbarer Monitor, ein Makro mit 1 cm kürzester Brennweite - und das ganze halbwegs bezahlbar - ich hatte lange überlegt, aber die isses jetzt auch. Der fehlt nix. Die sonstigen technischen Daten sind für mich überzeugend gewesen.

Also keine SLR, sondern diese Bridge-Kamera. Ich bin sehr gespannt auf die Fotos, die daraus entstehen.


Grüße aus Koblenz an Rhein und Mosel - 50°17'N, 7°34'E - ( UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal )
24.11.06, 22:43:00

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11845
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300

@Martin, Glückwunsch!!!! freuen

Ps..... Ich hoffe doch, das Du trotzdem dem Forum erhalten bleibst? verwirt

Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
24.11.06, 23:24:05

Martin

(Spezialist)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2004

2. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 3104
Registriert seit: 17.07.04

Digital:
Nikon Coolpix L10
Traveler DC 8300
Fujifilm FinePix S9600
Analog:
Olympus OM-System

@Thomas

Erst mal vielen Dank für den Glückwunsch.


Zitat:
Ps..... Ich hoffe doch, das Du trotzdem dem Forum erhalten bleibst?


Selbstverständlich werden auch weiterhin Traveler-Aufnahmen gemacht und hier rein gestellt. Und natürlich möchte ich meine Meinung schon ab und zu hier beisteuern - wenn's recht ist.zwinkern

Grüße aus Koblenz an Rhein und Mosel - 50°17'N, 7°34'E - ( UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal )
24.11.06, 23:34:54

Kacki

(Experte)

Beiträge: 4535
Registriert seit: 21.06.04

Tevion SZ8
(August '12)
Traveler DC-XZ6
(Juni '07)
Canon EOS 400D
(Herbst '06)
Traveler DC 8300
(Herbst '05)
Traveler DC 5300
(Herbst '03)
Olympus C920Z
(Herbst '99)

@Martin: Ach... jetzt dachte ich, Du kommst mir zuvor, wo wir doch schon denselben "Traveler-Fuhrpark" haben freuen
Ich liebäugele nämlich schon seit einiger Zeit mit der Canon 400D... Weiß bloß noch nicht, welches Objektiv. Ausserdem fallen z.Zt. die Preise noch täglich, und das ohne derzeit akute Not für eine neue Kamera (wg. der "schlechten" Jahreszeit).
Ich gratuliere Dir jedenfall zu Deiner neuen Errungenschaft. Lass' mal bald was sehen!

Mir würden jetzt noch die "näheren Umstände" interessieren, also zwischen welchen Kameras Du entscheiden musstest und welches Deine Hauptkriterien waren...
25.11.06, 00:14:20

mcintyre

(Power User)

Beiträge: 1902
Registriert seit: 11.06.04

Fujifilm FinePix S5600
Canon Powershot A520

Gibt auch ein schönes neues Spielzeug von Nikon: D40

Nicht mal teuer.
25.11.06, 00:41:03

Kacki

(Experte)

Beiträge: 4535
Registriert seit: 21.06.04

Tevion SZ8
(August '12)
Traveler DC-XZ6
(Juni '07)
Canon EOS 400D
(Herbst '06)
Traveler DC 8300
(Herbst '05)
Traveler DC 5300
(Herbst '03)
Olympus C920Z
(Herbst '99)

Zitat von mcintyre:
Gibt auch ein schönes neues Spielzeug von Nikon: D40

Nicht mal teuer.


hmmmm... in der "Pixelklasse" würde ich wahrscheinlich eher zur Pentax K100D tendieren, habe an Nikon aber bislang noch nicht geschnuppert.

Generell bin ich aber einer von den "Idioten", die glauben, dass MegaPixel doch nicht ganz unwichtig sind. Bei einer solchen Investition möchte ich auch in 5-6 Jahren noch das Teil mit Respekt in die Hand nehmen. Da tue ich z.B. bei meiner Olympus 920Z mit 1,3 MP nicht mehr, und die hatte seinerzeit auch immerhin 1200.- DM gekostet!
25.11.06, 00:49:31

mcintyre

(Power User)

Beiträge: 1902
Registriert seit: 11.06.04

Fujifilm FinePix S5600
Canon Powershot A520

Ja, stimmt schon. Aber schön ist sie ja...
25.11.06, 01:16:28

Martin

(Spezialist)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2004

2. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 3104
Registriert seit: 17.07.04

Digital:
Nikon Coolpix L10
Traveler DC 8300
Fujifilm FinePix S9600
Analog:
Olympus OM-System

@Kacki

Zitat:
Mir würden jetzt noch die "näheren Umstände" interessieren, also zwischen welchen Kameras Du entscheiden musstest und welches Deine Hauptkriterien waren...


Also unten erst mal eins der ersten Fotos mit dem neuen Teil, aufgenommen mit der Makroeinstellung aus ca. 4 cm Entfernung.

Ich war schon längere Zeit auf der Suche nach einer Kamera, mit der ich meine fotografischen Ambitionen jenseits der DC8300-Grenzen umsetzen kann. Für anspruchsvollere Aufnahmen war ich bisher immer noch mal auf meine analogen OM-Kameras und -Objektive umgestiegen. Im Prinzip hätte ich diese gern weiterverwendet, aber der 4/3-Standard ist durch den Verlängerungsfaktor echt ein Problem, wenn man den Weitwinkelbereich nutzen möchte. Und mein altes 24mm-OM-Objektiv war eins der am häufigsten benutzten Objektive. Ein toller Brennweitenbereich.

Andererseits sollte es nicht zu teuer werden - ich wollte nicht unbedingt über die 800 Euro-Grenze gehen, und unter dem Gesichtspunkt kommst du ganz schnell an die Bridge- oder Superzoom-Kameras.

Die S9600 beginnt mit 28 mm und endet bei 300 mm - 10,7 x-Zoom in einem sehr kompakt gebauten Objektiv mit 58 mm Durchmesser. Super! Wenn du in diesen Brennweitenbereich gehst, gibt es gerade "unten" nicht mehr all zu viele Alternativen.

Mit im Rennen war die Samsung Pro815 (ca. 650 Euro), die Kodak EasyShare P880 (24 mm! Aber im Tele "nur" 140mm... ca. 550 Euro), die Lumix DMC-FZ50 (etwas schwach im Weitwinkelbereich, sonst super, ca. 650 Euro), die Sony Cybershot R1 (Weitwinkel klasse, aber schweineteuer, ca. 900 Euro).

Die Fuji hat mir von Anfang an sehr gut gefallen, auch wegen dem hervorragenden Sucher und dem Blitzschuh sowie wegen dem Supermakro, außerdem ist sie sehr leicht, es können AA-Batterien oder -Akkus verwendet werden, sie hat viele manuelle Möglichkeiten, CF- und xD-Slot, RAW-Ausgabe... Und sie lag bei nicht ganz 500 Euro.


Dateianhang:

 Traveler_Makro.jpg (67.61 KByte | 869 mal heruntergeladen | 57.37 MByte Traffic)


Grüße aus Koblenz an Rhein und Mosel - 50°17'N, 7°34'E - ( UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal )
25.11.06, 10:46:57

Leonard

(Power User)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 1874
Registriert seit: 14.12.05

- Canon 400D - FZ30 - OptioW20 - DC 8300 (alle saugut!)

Glückwunsch zur Futschi!

War auch einmal in meiner Evaluation - habe sie einer Bekannten empfohlen, die sie auch tatsächlich gekauft hat und recht zufrieden ist. Sie macht tolle Bilder für Ausstellungen, die werden natürlich metergross auf Laserplotter ausgedruckt.

Besonders gut finde ich die 28mm WW und dass man AA-Zellen verwenden kann. CF/xD weniger ... aber das ist alles nicht primär wichtig.

Ich selbst habe mich für die FZ30 entschieden (die FZ50 gabs damals noch nicht) und bin damit topzufrieden. Das Zoom ist weitreichender, der OS unersetzbar (war einer der Hauptgründe). Natürlich auch abklappbares Display (fast das wichtigste Feature)

Man weiss selten, was Glück IST, aber man weiss oft, was Glück WAR.
25.11.06, 12:10:40

KlausB

(Advanced Member)

Beiträge: 85
Registriert seit: 10.01.06

Traveler DC 6300, Fuji FinePix F601 Zoom, Panasonic Lumix FZ 30

Hallo,

ich habe mich seinerzeit auch für die FZ 30 entschieden und diesen Schritt zu keinem Zeitpunkt bereut. Tausende von Aufnahmen habe ich allein bei meinem Urlaub in Kanada gemacht. Natürlich habe ich diese Kamera nicht ständig bei mir, wohl aber die Traveler. So ergänzen sich die Kameras auf ideale Weise.


Gruß

Klaus
25.11.06, 15:37:33

Martin

(Spezialist)

1. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2004

2. Gewinner des Bilderwettbewerbs 2005

Beiträge: 3104
Registriert seit: 17.07.04

Digital:
Nikon Coolpix L10
Traveler DC 8300
Fujifilm FinePix S9600
Analog:
Olympus OM-System

@Leonard

Die FZ30 (oder eben jetzt die FZ50) ist schon ein starkes Teil, stimmt.

Aber klar, dass diese Kameras in einer anderen Liga spielen als unsere Traveler - auch preislich natürlich. Die Traveler DC8300 war auf jeden Fall (wie auch schon die DC5300) im Preis-/Leistungsverhältnis unschlagbar.


Grüße aus Koblenz an Rhein und Mosel - 50°17'N, 7°34'E - ( UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal )
25.11.06, 18:29:04

Kacki

(Experte)

Beiträge: 4535
Registriert seit: 21.06.04

Tevion SZ8
(August '12)
Traveler DC-XZ6
(Juni '07)
Canon EOS 400D
(Herbst '06)
Traveler DC 8300
(Herbst '05)
Traveler DC 5300
(Herbst '03)
Olympus C920Z
(Herbst '99)

Zitat von Kacki:
Ich liebäugele nämlich schon seit einiger Zeit mit der Canon 400D... Weiß bloß noch nicht, welches Objektiv.


Vielleicht liest hier ja jemand, der mir noch ein paar Tipps geben kann, bzgl. DSLR und Objektive. Ich habe jetzt das Canon eos 400D Gehäuse mit diesem Zoom im Auge. Was spräche evtl. dagegen? Passen alle Objektive mit Canon-"mount" auch an die 400D bzw. an jede Canon-SLR?
06.12.06, 00:36:40

HuberSepp

(Advanced Member)

Beiträge: 133
Registriert seit: 25.08.06

Fuji F11

Vielleicht wäre das DSLR-Forum etwas für dich, falls du es noch nicht kennst.

Traveler DC-8300: http://hubersepp.2.ag/
Fuji F11: http://www.flickr.com/photos/hubersepp/
06.12.06, 11:04:28

Eve

(Mitglied)

Beiträge: 6039
Registriert seit: 11.06.04

DC 8300/DC 8600
Slimline X5/X6/XS7

Zitat von Kacki:

Ich habe jetzt das Canon eos 400D Gehäuse mit diesem Zoom im Auge. Was spräche evtl. dagegen?


@Kacki, nix spricht dagegen....

hast Du Dir mal die Fotos unten von Deinem Link angeschaut?
Das macht mich fertig! ...ist alles aus Düsseldorf....ob ich auch anfange zu sparen....so bin ich noch nie den Fernmeldeturm hochgeklettert und alle anderen Gebäude sehe ich noch nicht mal mit meinen Augen davorstehend so scharf!
Ich will jetzt auch höher hinauf!lachenmonitor

Gerechtigkeit, Wahrhaftigkeit und Zivilcourage sind Voraussetzungen für ein friedliches Zusammenleben!
06.12.06, 12:06:31

Kacki

(Experte)

Beiträge: 4535
Registriert seit: 21.06.04

Tevion SZ8
(August '12)
Traveler DC-XZ6
(Juni '07)
Canon EOS 400D
(Herbst '06)
Traveler DC 8300
(Herbst '05)
Traveler DC 5300
(Herbst '03)
Olympus C920Z
(Herbst '99)

Na dennn werd' ich mich mal überraschen lassen. Bin gerade bei Amazon "zur Kasse gegangen", aber hab noch nix in der Hand traurig
06.12.06, 13:44:39

fu nock

(Senior Member)

Beiträge: 401
Registriert seit: 06.07.06

viele große und kleine

@kacki: da ich dieses zoom mal hatte, kann ich dir sehr gut bescheid geben. das zoom ist etwas lichtstärker (etwa 1 blende) als das kitobjektiv. natürlich ist es etwas weitwinkliger und hat mehr tele (17-70 vs 18-50). es hat auch eine super makrofunktion, jedoch muß man da sehr nah ran. eine gute geli ist auch mit dabei. dies wären die vorteile der linse.
die nachteile: das objektiv gibt dem bild einen sehr warmen farbton. sieht oft nett aus und manche leute mögen das. ich liebe aber die "canon-farben" und möchte diese farbänderung nicht immer. wenn gewollt, dann eben per nachbearbeitung.
die schärfe war bei meimem exemplar in etwa wie beim kit, also nicht sehr begeisternd. die ränder waren sogar oft schlechter. ich hab das objektiv deshalb wieder weggegeben.

jetzt nutze ich dieses hier und bin sehr zufrieden.

mein tip: wen du nicht viel ausgeben willst, nimm das kit, wenn abgeblendet ist es nicht schlecht und spottbillig. wenn du mehr geld über hast, nimm nur den body und das tamron. dann hast du eine "waffe" in der hand, die vor 5 jahren unbezahlbar gewesen wäre.
06.12.06, 15:34:15

Kacki

(Experte)

Beiträge: 4535
Registriert seit: 21.06.04

Tevion SZ8
(August '12)
Traveler DC-XZ6
(Juni '07)
Canon EOS 400D
(Herbst '06)
Traveler DC 8300
(Herbst '05)
Traveler DC 5300
(Herbst '03)
Olympus C920Z
(Herbst '99)

Hmmm... leider zu spät, ich hatte schon [zur Kasse gehen] geklickt und nu hab' ich das olle Dingen am Hacken zwinkern
Nee, im Punkto Schärfe ist Dein Tamron anscheinend besser, gerade im Randbereich des Bildes, aber es ist teurer und deckt nicht den Zoombereich ab. Ausserdem hat es nicht gerade weniger CA, wenn ich mir die beiden entsprechenden Diagramme und das Beispielfoto mit den grünen Blättern so ansehe - und da kriege ich ja gleich die Krise...
Dann werte ich den Einstellbereich bis 20cm Mindestentfernung sehr hoch und daher ist das Sigma für mich schonmal gar nicht so schlecht...
Trotzdem Danke für den Tipp.

Was issn "Geli" - ich hab noch nicht die SLR-Sprache so drauf; Gegenlichtblende? Ist die etwa dabei? ich dachte, dass müsste man alles extra kaufen.
07.12.06, 19:22:53

fu nock

(Senior Member)

Beiträge: 401
Registriert seit: 06.07.06

viele große und kleine

ja, gegenlichtblenden sind bei sigma und tamron immer mit dabei. jedes objektiv hat vor und nachteile, ein perfektes gibt es nicht. das sigma ist in der summe seiner eigenschaften ein super allroundobjektiv. sicher eine gute wahl, gerade wenn man nur ein objektiv hat, wollte es ja auch zu meinen standardobjektiv machen.
bei mir hat halt die serienstreuung zugeschlagen, so dass es kaum vorteile gegenüber meines kitobjektiv hatte. mein sigma wahr wohl ein ziemlich schlechtes exemplar. ist halt mal so, dass objektive und kameras eine gewisse serienstreuung haben.

die rosengalle hier wurde übrigens mit dem sigma aufgenommen. hier sieht man auch schön den warmen farbton, den das sigma erzeugt.
07.12.06, 20:27:46

Kacki

(Experte)

Beiträge: 4535
Registriert seit: 21.06.04

Tevion SZ8
(August '12)
Traveler DC-XZ6
(Juni '07)
Canon EOS 400D
(Herbst '06)
Traveler DC 8300
(Herbst '05)
Traveler DC 5300
(Herbst '03)
Olympus C920Z
(Herbst '99)

Na dann bin ich mal gespannt. Ich wusste nicht, dass Objektive sichtbare Eigenfarbtöne haben.
Ich werde es wahrscheinlich zunächst nicht merken, weil ich keinen Vergleich haben werde.
07.12.06, 23:41:00

fu nock

(Senior Member)

Beiträge: 401
Registriert seit: 06.07.06

viele große und kleine

ich hätte ja an deiner stelle das bundle mit kitobjektiv bestellt. kostet im bundle 50-70€ und ist nicht schlecht. vom preis-leistungsverhältnis unschlagbar. andererseits mein 18-55 liegt nur noch herum, des bessere ist des guten feind.
08.12.06, 10:09:11

Gast

(Senior Member)

Beiträge: 929
Registriert seit: 04.07.04

DC 8600
DC 8300
Slimline X5/6/XS7
DC 6300
DC 5300

Hallo.
@Kacki
Ich hatte das Teil auf einer Nikon, die Linse hatte leider einen Frontfokus.
Darauf solltest du testen, Sigma hat da einige Probleme in der Fertigung.
Aber sonst eine gut brauchbare Optik.

@mcintyre
Die D40 hat keinen Motor mehr für den Stangen AF, es können nur noch AF-S Objektive verwendet werden. Das wird also eine teure Sache, wenn man mehr Optiken braucht. Alle alten AF Objektive können nur noch manuell verwendet werden.

Gast
08.12.06, 10:27:01

Kacki

(Experte)

Beiträge: 4535
Registriert seit: 21.06.04

Tevion SZ8
(August '12)
Traveler DC-XZ6
(Juni '07)
Canon EOS 400D
(Herbst '06)
Traveler DC 8300
(Herbst '05)
Traveler DC 5300
(Herbst '03)
Olympus C920Z
(Herbst '99)

@Fu nock: das Kit wäre ~65€ teurer gewesen, und ich habe gelesen, dass dieses Kit-Zoom 18-55 grottenschlecht sei; hinzu kommt noch, dass die Lichtstärke mit 3,8(oder so?) halt nicht so richtig überzeugt. Die 65€ sind zwar trotzdem billig, aber was soll ich mit dem Objektiv, wenn ich's quasi nie brauche. Da sind sogar 10€ noch 10€ zuviel (ok, ich hätt's wahrscheinlich bei eBay für 200€ verkaufen können... zwinkern ).

Andererseits: 65€ gespart -> für 99€ (also gerade 35€ mehr) kriege ich schon von Sigma ein 55-200 Zoom freuen Dann lieber dieses dazu. freuen

@Gast: Ich habe in Verbindung mit dem Sigma 17-70 schon öfters von einem Backfokus gelesen. Ob ich das allerdings glaube (das sowas überhaupt am Objektiv liegen kann), weiß ich noch nicht. Wahrscheinlich merken das sowieso nur echte SLR-Fuchsies, die sich einen weißen Kittel anziehen und Batterien in der Reihe ausfstellen udn diese dann fotografieren... Meine alte MTL5B hat ja noch nicht mal AF...
08.12.06, 11:45:25

mcintyre

(Power User)

Beiträge: 1902
Registriert seit: 11.06.04

Fujifilm FinePix S5600
Canon Powershot A520

Zitat von Gast:
@mcintyre
Die D40 hat keinen Motor mehr für den Stangen AF, es können nur noch AF-S Objektive verwendet werden. Das wird also eine teure Sache, wenn man mehr Optiken braucht. Alle alten AF Objektive können nur noch manuell verwendet werden.


Ja, ist mir inzwischen auch schon aufgefallen. Keine schöne Entwicklung... traurig
08.12.06, 12:07:06

fu nock

(Senior Member)

Beiträge: 401
Registriert seit: 06.07.06

viele große und kleine

@kacki: dass das 18-55 grottenschlecht sein soll, behaupten wohl nur die feinen 10k€-L-equipment-pinkel die nicht wahr haben wollen, dass man auch mit einen bruchteil des geldes gute fotos machen kann. bei f8 wirst keinen unterschied mehr zwischen kit und l-linse feststellen können, zumindest bei einer 10x15 ausbelichtung. den anschaffungspreis kannst du dir jederzeit in etwa wieder bei ebay holen zwinkern .

zu d40: ich finde es richtig, dass nikon alte zöpfe abgeschnitten hat. original nikon-linsen sind sowieso sündteuer und neue sigmas/tamron etc. haben ihren eigenen af-motor. wer alte nikon-objektive hat muß halt was teureres kaufen. für beginner ist die d40 sicher ne super kamera.
08.12.06, 16:13:10

Gast

(Senior Member)

Beiträge: 929
Registriert seit: 04.07.04

DC 8600
DC 8300
Slimline X5/6/XS7
DC 6300
DC 5300

@fu nock
dann liste mal die Sigma und Tamron mit HSM für Nikon!
Es ist ein echt trauriges Ergebnis und für Nikon sehr teuer, bei Sigma für Nikon muss der Zusatz HSM dahinter stehen, ob diese Optiken aber an der D40 auch ohne Probleme funktionieren, steht auch noch auf einem anderen Blatt.
Die guten EX Linsen von Sigma für Nikon, wie die 100er Makro oder 50er Makro sind nicht mehr zu gebrauchen an der D40. Also, auch für Neueinsteiger ein großer Flop.

Selbst so eine gute Linse wie die Nikon D 1,8/50mm oder 1,4/50mm ist nicht mehr zu gebrauchen, Ersatz ist aber nicht in Sicht, also, zäumen sie das Pferd von hinten auf, leider!

@Kacki
Zum Frontfokus bei Sigma, dieser war sehr deutlich, im Makrobereich lag er ca. 10 cm daneben.
Das muss aber bei dir nicht unbedingt auch der Fall sein.
Das es an dem Objektiv gelegen hat, war eindeutig. Die Nikon wurde im Service mit dem Referenzobjektiv überprüft und hatte keine Fehler, mit meiner 1,8/50mm Festbrennweite wurden auch keine Fehler festgestellt.

Sigma war erst bereit die Linse zu tauschen, als dieses Ergebnis vorlag. Sie bieten allerdings an, die Kamera mit Objektiv bei Sigma zu prüfen. Das würde bedeuten, du musst deine neue Kamera mit Objektiv nach Sigma senden und die schicken dir diese nach Überprüfung zurück, in einigen Fällen leider mit dem gleichen Fehler.traurig

Gast
08.12.06, 17:20:31

fu nock

(Senior Member)

Beiträge: 401
Registriert seit: 06.07.06

viele große und kleine

huj, das ist ja dann eine richtige falle mit der d40. ich muß gestehen, dass ich mich mit nikons nicht auskenne. die haben ja ein ganzes sammelsurium an verschiedenen systemen. gut das canon das vor langer zeit eingeführte eos ef-system immer schön beibehielt. ich revidiere also meine aussage und sage, d40 nur kaufen wenn man mit dem kit leben kann! freuen
08.12.06, 19:43:13

Gast

(Senior Member)

Beiträge: 929
Registriert seit: 04.07.04

DC 8600
DC 8300
Slimline X5/6/XS7
DC 6300
DC 5300

Für Einsteiger, die sehr preiswert ein brauchbares System haben möchten, ist die neue Pentax ist DL2 eine gute Wahl.
http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=404362

Zur Zeit unter 400,- Euro mit Objektiv,
Abblendtaste, wichtig bei Makros,
Spiegelvorauslösung, wichtig bei Makros, Tele- und Langzeitaufnahmen,
sehr guter Sucher,
NEU, hat nun 5 statt 3 Messfelder,
NEU, gutes und großes Display.

Gast.
08.12.06, 22:29:25
Schnelle Antwort direkt hier - sonst auf den Antwort Button rechts klicken!

Beitrag erstellen

Board Code? HTML? Smilies? E-Mail bei neuen Antworten?

Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AN
Smilies sind AN
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
71 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag .........eine Netzwerkkamera!
394 294207
01.12.19, 19:10:01
Gehe zum letzten Beitrag von Kacki
52 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wer kennt sich mit Klempnergedöns aus?
257 347796
01.06.13, 23:36:38
Gehe zum letzten Beitrag von Kacki
21 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Providerwechsel, das macht Spaß!
230 238149
06.10.16, 17:16:02
Gehe zum letzten Beitrag von HondaNC27
7 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Slimline gekauft- bin schon gespannt
207 240767
28.12.06, 08:21:17
Gehe zum letzten Beitrag von Pummelchen
37 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Traveler DC-XZ6 Digital-Kamera, 10.1 Megapixel für 199 Euro bei Aldi Süd ab Montag den 25. 06. 2007
244 272900
01.09.07, 15:18:01
Gehe zum letzten Beitrag von Thomas
sitemap
Ausführzeit: 0.4398 sec. DB-Abfragen: 16
Der Counter läuft seit dem 02.04.2006.
Erfasst werden nur Direktaufrufe zu den Seiten.
Nicht erfasst sind Aufrufe über den eingebauten Feedreader.
Feedreaderaufrufe fehlen in der Statisik und der Onlineliste,
somit liegen die echten Zugriffszahlen über den angezeigten Werten.
Besucher gesamt: 6.780.572
Besucher heute: 3
Besucher gestern: 514
Max. Besucher pro Tag: 7.294
gerade online: 7
max. online: 305
Seitenaufrufe gesamt: 41.317.989
Seitenaufrufe diese Seite: 1
Statistiken
Google
Powered by: phpMyForum 4.1.17 © Christoph Roeder