Autor Nachricht

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11841
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300






Zitat:



bobcat

Guter User
Mitglied seit: 08.02.04
Beiträge: 10
Priv. Nachricht


Editieren
Datum:25.02.04 00:12 Antworten Zitieren Empfehlen (jesus_d@freenet.de)

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo User
Nachdem über den Autofokus ja schon mehrfach geschrieben wurde wie schell er doch ist, was auch mich regelmäßig zur Verzweiflung treibt, mal noch etwas neues...
Das der Autofokus langsam ist, OK, schlimm genug, aber das er das öfters bei mir nicht schafft, überhaupt scharf zu stellen, schmeckt mir gar nicht.
Ist zwar meine erste Digicam, aber ich hatte vorher schon mehrfach Autofokus Kameras(ein wenig Erfahrung).
Folgendes ist mir an meiner Kamera aufgefallen:
Betrachtet man den Monitor, sieht man in der Mitte ein offenes Viereck das ist üblicherweise der Bereich wo die Kamera scharf stellt. Bei schlechten Lichtverhältnissen unterstützt ein Rotes Licht was neben dem Sucher abgestrahlt wird die Scharfeinstellung. (Also, heimlich knipsen ist nichts).
Folgender Test:
Gedämpftes Licht, ca. 4 Meter abstand zu einer hellen Wand, Tür oder änl. Objektiv auf Weitwinkel, jetzt Scharfstellen...
Bei mir ist der Rote Lichtpunkt auf der unteren Linie des Vierecks. Im Telebereich liegt er sofort außerhalb sprich unterhalb des Vierecks.
Meiner Meinung nach müsste der Lichtpunkt in die Mitte des Viereck leuchten. (Daher die Probleme ???)
Ist das bei euch auch so ???? .
Währe toll wenn Ihr darüber berichten könntet.


Viele Grüße Bobcat
Ooooch ist die Süssss. (Das stärkste Kaufargument)





Zitat:



wyschy

Power-User
Mitglied seit: 07.01.04
Beiträge: 242
Priv. Nachricht


Editieren
Datum:25.02.04 07:44 Antworten Zitieren Empfehlen

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo bobcat,

der Autofocus der meisten Con- und Prosumer-Digitalkameras funktioniert voellig anders als der von analogen Apparaten.

Waehrend eine Analogkamera einen IR-Lichtstrahl oder auch einen Ultraschall-Ton (auch das gibt es!) aussendet und anhand der Zeit, bis der reflektierte Strahl wieder eintrifft die Entfernung errechnet (man spricht hier vom "aktiven Autofocus") besitzen die meisten DigiCams (ausser DSLR!) ein passives AF-System.

Dieser passive Autofocus funktioniert folgendermassen:
Ausgegangen davon, dass Du auf "Single-Spot-AF" gestellt hast, bewegt die Kamera ihr Linsensystem so lange, bis die Kontrastlinien innerhalb des Messfeldes "sauber" sind. Das funktioniert natuerlich nicht, wenn es innerhalb des Messfeldes keine Kontraste gibt (weisse Wand u.ä.) oder die Kontraste motivbedingt nicht eindeutig sind (schwache Rauhfaserstruktur usw.).
Ferner hat der passive AF ein Problem bei schlechten Lichtverhaeltnissen, dafuer das Hilfslicht, das aber, wie Du selbst schon schreibst, eher unzuverlaessig ist, vor allem bei verschiedenen Brennweiten und/oder Abstaenden. Hier kann man vom paralaxen Fehler sprechen, das ist eben so und damit muss man in dieser Preisklasse leider rechnen.

Abhilfen:
- Single-Spot-AF nutzen. Bei Mehrfeld-AF werden aus mehreren Messfeldern ein Mittelwert fuer den Focus errechnet, keine Ahnung, auf was dann letztendlich scharf gestellt wird.

- Immer versuchen, wenigstens eine Kontrastlinie im Messfeld zu haben, Ausloeser dann halb durchdruecken, bis Focussiervorgang beendet ist, anschliessend Kamera mit halb durchgedrueckten Ausloeser wieder in gewuenschte Position schwenken, Ausloesen. (Gilt fuer Single-Spot)

- Bei dunklen Lichtverhaeltnissen den manuellen Focus benutzen. Fuer gewohnlich sind da eher Nachtaufnahmen betroffen, bei denen das Motiv meist eine Landschaft oder Skyline ist. Hier kann man auf manuellen Focus schalten und als Entfernung "unendlich" einstellen.
Bei Portraitaufnahmen oder Stilleben mit solchen Lichtverhaeltnissen kann man entweder dem AF-Hilfslicht vertrauen (meistens geht es auch) oder die Entfernung manuell einstellen (schaetzen, mit Zollstock o.ä. nachmessen). Schnelle Aufnahmen, z.B. in Disco usw. sind eher glueckssache, hier liegen eben die Vorteile einer DSLR auf der Hand, auch wenn diese nicht gerade billig sind.





Zitat:



Klaus


Moderator
Mitglied seit: 29.12.03
Beiträge: 1277


Editieren
Datum:25.02.04 18:08 Antworten Zitieren Empfehlen (Waaglein@freenet.de)

--------------------------------------------------------------------------------

@wyschy, Danke für die Antwort, haben wir wieder was dazu gelernt

Viele Grüße Klaus

Klaus

Version 0.25 mit Datum -> Sharp




Zitat:




bobcat

Guter User
Mitglied seit: 08.02.04
Beiträge: 10
Priv. Nachricht


Editieren
Datum:26.02.04 19:29 Antworten Zitieren Empfehlen (jesus_d@freenet.de)

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo Wyschy
Klasse Beschreibung von dir, so gut hätte ich es nie hingekriegt.
Kann allen deinen angaben nur beipflichten.
Hier aber noch einige angaben, betr. Traveler Kamera.
Wie du beschrieben hast, so denke ich auch das es sich bei der Traveler um ein Passives System handelt. Passive Systeme reagieren auf starke Kontras unterschiede das können Farben, Linien, Schatten oder ähnl. Sein. Logisch daß das im dunkeln nicht so gut funktioniert, weswegen sich das Rote Licht dazuschaltet. Dieses Licht müsste aber meiner Meinung nach auch dahin leuchten, wo der einstell Bereich der scharfein Stellung liegt, sonst währe es ja keine Hilfe. Auch finde ich den Leuchtpunkt sehr klein, ich vergleiche es mit ähnl. System von SLR Kamera. Da ist die ausgeleuchtete Fläche wesentlich größer.
Unsere Traveler hat übrigens nur Single-Spot-AF Messung. Auch die Möglichkeit den AF ganz abzuschalten und Manuel zu Fokussieren ist leider nicht vorhanden. Mann hat nur die Möglichkeit, Makro, 1m, 3m, und unendlich einzustellen.
Auch das mit der vor Fokussierung und Speicherung ist mir bekannt, und wird regelmäßig von mir angewendet.

Das mit der Wand, war nur ein Test, um zu sehen wo der Lichtpunkt tatsächlich hinzielt.

Jetzt noch mal die Frage an alle.

Liegt der Leuchtpunkt bei euch im Weitwinkel und ca. 4 Meter abstand auch schon fast außerhalb des Vierecks ????.


Viele Grüße Bobcat
Ooooch ist die Süssss. (Das stärkste Kaufargument)





Zitat:



Klaus


Moderator
Mitglied seit: 29.12.03
Beiträge: 1277


Editieren
Datum:26.02.04 20:29 Antworten Zitieren Empfehlen (Waaglein@freenet.de)

--------------------------------------------------------------------------------

@bobcat, habe es gerade mal nicht an einer weißen Wand, sondern einer Schrankwand ausprobiert, und bei mir ist der rote Punkt an der Unterkante des Vierecks, jedoch nicht außerhalb. Er trifft die Linie oder knapp drüber. Er ist defenitiv nicht in der Mitte!!!!!!.

Viele Grüße Klaus

Klaus

Version 0.25 mit Datum -> Sharp





Zitat:


Brokerstern

Moderator
Mitglied seit: 21.12.03
Beiträge: 25
Priv. Nachricht


Editieren
Datum:26.02.04 22:57 Antworten Zitieren Empfehlen (thomas@wachtelweb.de)

--------------------------------------------------------------------------------

Zu dem Punkt : AV Messung
Unsere Traveler hat nicht nur Single-Spot-AF Messung

AF Einstellungen sind im sind im A und P Modus von der Traveler vorgegeben, welche im A und P Modus verwendet werden weis ich nicht!

Aber bei den Manuellen einstellungen Tv, Av, M, Portrait und Sport haben wir die möglichkeit unter der Multi oder Spotmessung auszuwählen.
Die AF Fokuseinstellungen finden wir unter dem Menü Punkt AE/AWB- Belichtung. Einstellbar sind Multi oder Spotmessung.

Zu dem Punkt: Hilfslicht :
Je nach Zoom arbeitet meine Traveler am unteren Rand des Rechteckes, zwichen etwas innerhalb und etwas auserhalb des angeseigten Bereich`s.

Also : manchmal bin auch ich immer wieder überascht welche Einstellfunktionen die Traveler zu bieten hat.
Für den Preis !!! Purer Wahnsinn !!

Viele Grüße
Brokerstern



--------------------------------------------------------------------------------
Homepage: http://www.wachtelweb.de





Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
18.06.04, 19:31:08

Thomas

(Administrator)

Beiträge: 11841
Registriert seit: 10.06.04

DC-XZ6 DC-8600/8300
Slimline X5/6/7
DC-5300/6300






Zitat:



wyschy

Power-User
Mitglied seit: 07.01.04
Beiträge: 242
Priv. Nachricht


Editieren
Datum:27.02.04 07:03 Antworten Zitieren Empfehlen

--------------------------------------------------------------------------------


Zu dem Punkt: Hilfslicht :
Je nach Zoom arbeitet meine Traveler am unteren Rand des Rechteckes, zwichen etwas innerhalb und etwas auserhalb des angeseigten Bereich`s.
Also : manchmal bin auch ich immer wieder überascht welche Einstellfunktionen die Traveler zu bieten hat.
Für den Preis !!! Purer Wahnsinn !!



Hmm... gehoeren diese beiden Aussagen zusammen? Wenn ja, verstehe ich nicht ganz, was das jetzt so toll daran sein soll ?


Wie du beschrieben hast, so denke ich auch das es sich bei der Traveler um ein Passives System handelt.

Dessen bin ich mir zu 99,9% sicher. Aktiver AF ist teuerer und man erkennt ihn oft an zwei Sensoren an der Front der Kamera. Das ist allerdings keine Abwertung der passiven AF-Systeme, beide haben Vor- und Nachteile:

Passiver AF:
Der wichtigste Vorteil ist die Praezision, geeignetes, kontrastreiches Motiv vorrausgesetzt (s.o.). Da die Informationen direkt aus dem Aufnahmechip entnommen werden, hat dieses System kein Problem mit Paralaxen. Die optische Achse des AF (Single-Spot) ist identisch mit der optischen Achse des "Filmes". Vor allem bei Makroaufnahmen macht sich dieser Vorteil extrem bemerkbar.

Der Nachteil wurde hier schon besprochen, der passive AF benoetigt zum Funktionieren unbedingt ausreichend Licht und wenigstens einen Kontrastuebergang innerhalb des Messfeldes. Zudem ist der Passive langsam, weil das Linsensystem gewissermassen so lange "herumprobiert" bis es eben passt.

Aktiver AF:
Der Vorteil des Aktiven ist nicht nur die hoehere Geschwindigkeit und die damit verbundene kuerzere Ausloeseverzoegerung, der aktive AF funktioniert i.d.R. auch ohne Licht, da ja der Mess-Strahl von der Kamera ausgeht.

Nachteilig wirken sich die beiden versetzten optischen Achsen des Mess-Strahls und der Filmebene aus. Dadurch ist der Aktive z.B. im Makrobereich nahezu unbrauchbar, bzw. bedarf einiger Uebung (man muss die Kamera zum Focussieren ein wenig schwenken, auch wenn das Motiv dazu aus dem Sucher verschwindet)
Auch das Fotografieren durch Glasscheiben usw. bereitet dem aktiven AF eher Probleme.


Liegt der Leuchtpunkt bei euch im Weitwinkel und ca. 4 Meter abstand auch schon fast außerhalb des Vierecks ????.


Ohne jetzt dumm daherreden zu wollen, das ist vielleicht ein Punkt, wo sich eine preisguenstige NoName-Kamera von einer eher teueren Markenkamera unterscheidet. Fuer meinen Teil kenne ich dieses Problem nicht, egal ob Makro oder 5m Entfernung.





Zitat:



Jakob


Editieren
Datum:27.02.04 17:35 Antworten Zitieren Empfehlen (Jakob.Englhauser@web.de)

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo Brokerstern!

zu AF / Datum:26.02.04 22:57:

> Aber bei den Manuellen einstellungen Tv, Av, M, Portrait und > Sport haben wir die möglichkeit unter der Multi oder
> Spotmessung auszuwählen.
...
> Die AF Fokuseinstellungen finden wir unter dem Menü Punkt
> AE/AWB- Belichtung. Einstellbar sind Multi oder Spotmessung.

Bezieht sich diese Einstellmoeglichkeit nicht auschliesslich auf die Belichtungsmessung?

Beste Gruesse - Jakob.





Zitat:



wyschy

Power-User
Mitglied seit: 07.01.04
Beiträge: 242
Priv. Nachricht


Editieren
Datum:29.02.04 21:12 Antworten Zitieren Empfehlen

--------------------------------------------------------------------------------


Der Nachteil, bei der Sportmessung kann kein Blitz zugeschaltet werden.

Komische Dinge gibts ja schon. Auch ich habe manche lustige Funktionen in meiner Kamera, die ihren Dienst verweigern, wenn irgendwas anderes irgendwie eingestellt ist. Viele solche Dinge sind fuer mich absolut sinnfrei und da fraegt man sich, was sich der/die Entwickler dabei gedacht haben.





Zitat:



wyschy

Power-User
Mitglied seit: 07.01.04
Beiträge: 242
Priv. Nachricht


Editieren
Datum:01.03.04 16:28 Antworten Zitieren Empfehlen

--------------------------------------------------------------------------------


Lange nicht gesehen und doch wiedererkannt ..hi

Das koennte an der avatar-Grafik liegen .





Zitat:



Jakob


Editieren
Datum:01.03.04 20:55 Antworten Zitieren Empfehlen

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo det,

> bei der Sportmessung bezieht sich die Angabe auf die
> Messfeldgröße des AF = Punktmessung,

Woher wei"st Du das?
Die Bedienungsanleitungen der DC-5300 und der baugleichen Toshiba
geben an, da"s sich die Angabe auf die Belichtungsmessung
(bzw. exposure metering, was "ubersetzt wohl das gleiche hei"st)
und nicht auf die Entfernungsmessung bezieht.

Im grossen und ganzen bin ich sehr zufrieden mit meiner
DC-5300 (Version 0.21 bzw. 0.25 - vielen Dank!).
Der Autofokus und der Blitz geh"oren aber
zu den Schwachpunkten der Kamera.

Beste Gr"u"se - Jakob.








Grüße aus Schwarzenbach Saale in Oberfranken.
18.06.04, 19:33:15
Schnelle Antwort direkt hier - sonst auf den Antwort Button rechts klicken!

Beitrag erstellen

Board Code? HTML? Smilies? E-Mail bei neuen Antworten?

Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AN
Smilies sind AN
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Ein interessanter Vergleich
37 18875
17.12.04, 20:21:59
Gehe zum letzten Beitrag von Martin
16 Dateien
Gehe zum ersten neuen Beitrag Nicht 100% zufrieden
148 162861
03.07.06, 23:07:39
Gehe zum letzten Beitrag von Thomas
Gehe zum ersten neuen Beitrag Ich liebe meine Aldi-Digicam!
2 2162
19.06.04, 10:52:13
Gehe zum letzten Beitrag von Thomas
Gehe zum ersten neuen Beitrag problems mit premier dc-5330 und dc-6345 (english)
6 6987
28.01.07, 21:47:50
Gehe zum letzten Beitrag von brodacz
Gehe zum ersten neuen Beitrag Alles was man wissen muss
8 8633
20.06.04, 16:08:12
Gehe zum letzten Beitrag von Thomas
sitemap
Ausführzeit: 0.0487 sec. DB-Abfragen: 15
Der Counter läuft seit dem 02.04.2006.
Erfasst werden nur Direktaufrufe zu den Seiten.
Nicht erfasst sind Aufrufe über den eingebauten Feedreader.
Feedreaderaufrufe fehlen in der Statisik und der Onlineliste,
somit liegen die echten Zugriffszahlen über den angezeigten Werten.
Besucher gesamt: 6.524.651
Besucher heute: 423
Besucher gestern: 842
Max. Besucher pro Tag: 4.388
gerade online: 8
max. online: 305
Seitenaufrufe gesamt: 40.089.703
Seitenaufrufe diese Seite: 21
Statistiken
Google
Powered by: phpMyForum 4.1.17 © Christoph Roeder